Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Symposium

The clinical side of experimental gene therapy trials for inherited retinal and optic nerve diseases

DOG 2017 | Symposium am Donnerstag | Kurs-ID: Do17
12057 Berlin, Berlin Deutschland
Veranstaltungsnummer: 26955
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Englisch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.09.2017, 16:30 - 17:45
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    This symposium will highlight the advances and experiences gained in clinical gene therapy trials on the three sides: academia, regulatory bodies, and the private sector, and aims at giving an outlook about what we can expect in the near future.
    Hinweis
    Tagespauschalpunkte für die folgenden Kongresstage der DOG 2017

    28.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B
    39.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B
    30.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B
    1.10.2017: 3 CME-Punkte/Kategorie B
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Sonstige

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

  • 16:30-16:48Experiences in clinical gene therapy
    Katherine High
    16:48-17:06Experiences from the clinical trials in Tübingen
    M. Dominik Fischer
    17:06-17:24Gene theraoy for LHON
    Thomas Klopstock
    17:24-17:42Regulatory aspects of gene therapy trial permission
    Klaus Cichutek


    Vorsitzende: 

    Birgit Lorenz

    Knut Stieger

  • Estrel Convention Center Saal C5
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Platenstr. 1
    DE - 80336 München
    Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
    Fax: + 49 (0)89 5505 768 11
  •  Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.