Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Symposium

Current trends in amblyopia treatment

DOG 2017 | Symposium am Donnerstag | Kurs-ID: Do13
12057 Berlin, Berlin Deutschland
Veranstaltungsnummer: 26951
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Englisch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.09.2017, 14:45 - 16:00
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    The interdisciplinary symposium „Current trends in amblyopia treatment“ presents international amblyopia research.
    Hinweis
    Tagespauschalpunkte für die folgenden Kongresstage der DOG 2017\r\n\r\n28.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B\r\n39.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B\r\n30.9.2017: 6 CME-Punkte/Kategorie B\r\n1.10.2017: 3 CME-Punkte/Kategorie B
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

    Sonstige

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus.
    Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23001)

  • 14:45-14:55Amblyopia treatment: Survey of current approaches
    Maria Fronius
    14:55-15:10Novel treatments for amblyopia in adults: Effectiveness, limitations, and risks
    Agnes Wong
    15:10-15:25Mechanisms and enhancement of late plasticity in amblyopia: From animal models to humans
    Claudia Lunghi
    15:25-15:40Understanding developmental disorders of binocular vision: Computer models
    Jochen Triesch
    15:40-15:55EUSCREEN study: Cost-optimised childhood vision screening in all EU-member states
    Huibert J. Simonsz
    15:55-16:00Concluding statements and discussion: The future of amblyopia treatment

    Vorsitzende: 

    Maria Fronius

    Agnes Wong

  • Estrel Convention Center Saal C5
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Platenstr. 1
    DE - 80336 München
    Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
    Fax: + 49 (0)89 5505 768 11
  •  Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.