Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Symposium

Okulär bedingte Kopfzwangshaltung

DOG 2017 | Kurs der Bielschowsky-Gesellschaft | Kurs-ID: K-417
12057 Berlin, Berlin Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29353
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    30.09.2017, 10:15 - 11:30
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der DOG 2017 statt und befasst sich mit dem Thema "okulär bedingte Kopfzwangshaltung".
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Gebühr: 60,- € / 80,- €
    Die genauen Kosten erfragen Sie bitte bei dem Veranstalter

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Gebühr: Euro 60,- / Euro 80,-
    Assistenzärzte in Weiterbildung erhalten eine Ermäßigung von 50 % (nur für DOG-Mitglieder)
    Die genauen Kosten erfragen Sie bitte bei dem Veranstalter
  • Kursleiter:

    Michael P. Schittkowski (Göttingen), Birte Neppert (Lübeck)

     


    Die Sitzungsteilnehmer erhalten einen Überblick über die Arten, Ursachen und Behandlungen von Kopfzwangshaltungen. Hierbei spannt sich der Bogen von praktisch relevanten Fragestellungen zu aktuellen Forschungsergebnissen. Visuelle Vorteile und Vermeidung von Nachteilen bedingen die okuläre Kopfzwangshaltung. Ergänzend werden differentialdiagnostisch wesentliche nicht-okuläre Kopffehlhaltungen u. a. aus neuropädiatrischer Sicht beleuchtet.

     

    1. Brillenprobleme und Lidmotilitätsstörungen | Birte Neppert (Lübeck)

    2. Frühkindliches Schielsyndrom | Michael P. Schittkowski (Göttingen)

    3. Inkomitanter Strabismus | Oliver Ehrt (München)

    4. Nystagmus | Dorothea Besch (Tübingen)

    5. Der kindliche Schiefhals: neuropädiatrische Aspekte | Dagmar Weise (Göttingen)

  • Estrel Convention Center Saal 4

    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Platenstr. 1
    DE - 80336 München
    Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
    Fax: + 49 (0)89 5505 768 11

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.