Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

Laserlab - Theorie und Praxis der Laserbehandlung retinaler Erkrankungen - Theoretischer Teil

DOG 2017 | Ophthalmologischer Kurs | Kurs-ID: K-409a
12057 Berlin, Berlin Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29339
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    29.09.2017, 09:45 - 11:00
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs befasst sich mit der Theorie und Praxis der Laserbehandlung bei retinalen Erkrankungen. Der Kurs findet im Rahmen der DOG 2017 in Berlin statt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Gebühr: 60,- € / 80,- €
    Die genauen Kosten erfragen Sie bitte bei dem Veranstalter

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    begrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    Gebühr: 60,- € / 80,- €
    Assistenzärzte in Weiterbildung erhalten eine Ermäßigung von 50 % (nur für DOG-Mitglieder)
    Die genauen Kosten erfragen Sie bitte bei dem Veranstalter
  •  

    Kursleiter:

    Nicolas Feltgen (Göttingen), Joachim Wachtlin (Berlin)

     

    Dieser Kurs erklärt und demonstriert die unterschiedlichen und aktuellen Lasertechniken bei verschiedenen retinalen Erkrankungen. Die Teilnehmer können in einem praktischen Teil die Lasertechniken selbst unter fachkundiger Anleitung an verschiedenen klinischen Krankheitsbildern üben.

  • Estrel Convention Center Raum Paris

    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Platenstr. 1
    DE - 80336 München
    Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
    Fax: + 49 (0)89 5505 768 11
    E-Mail: geschaeftsstelle@dog.org

  •  Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.