Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Beyer-Machule-Kurs

XVI. Fortbildungskurs für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie der Lider
80336 München, Bayern Deutschland
Veranstaltungsnummer: 26895
Gebühren ab: 200,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch, Englisch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    23.11.2017, 08:30 - 25.11.2017, 13:00
    Veranstalter
    Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Kurzbeschreibung
    Der 16. Beyer-Machule-Kurs der Augenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität thematisiert die plastische und rekonstruktive Chirurgie der Lider. Dieser Fortbildungskurs soll Fachärzten und Ärzten in Weiterbildung die Möglichkeit geben ihre Kenntnisse über die verschiedenen Verfahren der Lidchirurgie zu erweitern und zu vertiefen. Dazu werden Experten zu unterschiedlichen Themen referieren. Anschließend ist die Teilnahme an einem Wet-lab möglich.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    350,00 EUR

    Earlybird bis 03.11.2017
    300,00 EUR
    Hinweis
    Wetlab (25. Nov. 2017): 150,00 €

    (Nur in Kombination mit dem Kurs buchbar)

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    250,00 EUR

    Earlybird bis 03.11.2017
    200,00 EUR
    Hinweis
    Wetlab (25. Nov. 2017): 150,00 €

    (Nur in Kombination mit dem Kurs buchbar)
    Sponsoren
    ZEISS
  • Donnerstag, 23.11.2017

         
    08:30

    Begrüßung

    C. Hintschich
         

    I. Grundlagen der Lidchirurgie

    08:35

    Applied anatomy - Surgical Principles

    A. Tyers
    09:00

    OP-Instrumente, Nähte

    A. Klingenstein
    09:15

    Anästhesiologische Aspekte: Prämedikation,
    Thrombozyten-Aggergationshemmung & Antikoagulation

    K. Boost
    09:35

    Lokalanästhesie

    C. Miller
    09:45

    Pause & Industrieausstellung

     
         

    II. Lidfehlstellungen I

    10:15

    Entropium & Ektropium

    U. Schaudig
    11:00

    Laterale Lidbandplastik: Details

    A. Klingenstein
    11:20

    Trichiasis

    A. Schuh
    11:40

    Akutmaßnahmen zum Schutz der Augenoberfläche bei Lagophthalmus

    A. Klingenstein
    12:00

    Ptosis: Classification & Principles of Treatment

    J.R.O. Collin
    12:30

    Gemeinsames Mittagessen & Industrieausstellung

     
         

    III. Lidfehlstellungen II

    13:30

    Ptosiskorrektur

     
     

    Levator Surgery - anterior & posterior

    A. Tyers
     

    Frontalissuspension

    C. Hintschich
     

    Neue Wege: Frontalis muscle flap

    R. Medel
     

    Alte Kontroversen neu beleuchtet
    Ptosis: transkutan vs. Transkonjunktival
    Round-table

     
    14:50

    Lidretraktion

    C. Hintschich
         

    IV. Ästhetische Lidchirurgie

    15:10

    Upper eyelid blepharoplasty

    R. Collin
    15:40

    Pause

     
    16:15

    Browlift

    N. Joshi
    16:45

    Lower eyelid blepharoplasty and ist implications to the midface

    N. Joshi
    17:15

    Functional midface lift

    R. Medel
    17:35

    Botox und Filler in der Lidchirurgie

    I. Lanzl
    18:05

    ZUNAKOCHI-Syndrom: Komplikationen und deren Management

    H. Hübner
         
    18:30

    Ende des ersten Kurstages

     
         
    20:15

    Dinner

     
         

    Freitag, 24. November

    08:00

    Industrieausstellung

     
    08:30

    OP-Videos (Ptosischirurgie & Blepharoplastik)

    C. Hintschich, R. Medel,
    U. Schaudig, A. Tyers
         

    IV. Schwerpunkt: Pädiatrische Ophthalmoplastik - Lidchirurgie im Kindesalter

    09:30

    Congenital Ptosis Repair - indication & timing

    J.R.O. Collin
    09:50

    Blepharophimosis-Syndrome

    A. Tyers
    10:10

    Pause und Industrieausstellung

     
    10:40

    M. Gunn Jaw-winking Syndrome

    A. Tyers
    11:00

    Colobomas and other rare congenital malformations:
    Clinic & Management

    J.R.O. Collin
    11:40

    Lid-OP's bei Kindern: Prinzipielle Überlegungen

    H. Hübner
    12:00

    Fallpräsentationen interaktiv

     
    12:30

    Gemeinsames Mittagessen und Industrieausstellung

     
         

    V. Therapie der Lidtumoren

    13:30

    Lidtumoren - Klinik und Histopathologie: Was ist relevant?

    L. Holbach
    14:00

    "Die korrekte Biopsie": Worauf man achten muss

    U. Schaudig
    14:10

    TNM-Klassifikation der Lidtumoren

    L. Holbach
    14:30

    Bildgebung bei Lidtumoren

    U. Müller-Lisse
    14:40

    Treatment of eyelid tumours

    R. Collin
    15:00

    Entfernung von "lumps & bumps": Worauf achten?

    A. Schuh
    15:15

    Fortgeschrittene Tumorerkrankung: Interdisziplinäres Management

    A. Klingenstein
    15:30

    Therpaie konjunktivaler Neoplasien

    A. Garip
    15:45

    Pause

     
    16:15

    Prinzipien der Lidrekonstruktion

    C. Hintschich
    16:45

    Tarsokonjunktivale Verschiebelappenplasik n. HUGHES: Details

    A. Garip
    17:00

    Oberlid- und Lidwinkelrekonstruktion

    H. Hübner
    17:30

    Gewinnung autologer Transplantate

    C. Miller
    17:45

    OP-Videos

    C. Hintschich, R. Medel,
    U. Schaudig, A. Tyers
         
    18:30

    Kursende

     
         

    Samstag, 25.11.2017

    09:00

    Praktische Einführung in Nahttechniken und einfache Lidplastiken

    Wet-Lab am Tierkadaver ("porc skin")

    A. Garip, C. Hintschich,
    L. Holbach, A. Klingen-stein, R. Medel, C. Miller, U. Schaudig, A. Schuh
         
    13:00

    Ende

     
  • Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) Augenklinik

    Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Augenklinik
    Frau Hinzmann
    Mathildenstr. 8
    DE - 80336 München
    Tel.: +49 (0)89 44005 3001
    Fax: +49 (0)89 44005 3002

  •  

    Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.