Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Workshop

Biometrie: Workshop | Grundlagen zur IOL-Berechnung

Workshop für Augenärzte und medizinisches Fachpersonal MFA
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29297
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 100,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    18.03.2017, 10:00 - 15:00
    Veranstalter
    Johnson & Johnson Vision
    Kurzbeschreibung
    Das Seminar vermittelt die theoretischen Grundlagen zu torischen Intraokularlinsen und richtet sich an Augenärzte und medizinisches Fachpersonal, die mit Biometriemessungen und -auswertungen befasst sind. Ziel ist, dass die Teilnehmer Kenntnisse zur Bewertung von Biometriedaten erlangen sowie zu deren unterschiedlichen Messmethoden und Onlinekalkulatoren. Die intraoperative Vorgehensweise sowie praktische Tipps zur Kommunikation und Implementierung in den Praxisablauf sind ebenfalls Bestandteil.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    100,00 EUR
    Hinweis
    inkl. Mittagessen

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    100,00 EUR
    Hinweis
    inkl. Mittagessen

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    100,00 EUR
    Hinweis
    inkl. Mittagessen
  • Themenschwerpunkte:

     

    1. Messtechnik

    • optische Biometrie
    • optischer Pfad
    • Hornhaut

     

    2. IOL-Berechnung

    • Eingangswerte, Grundlagen, Modellvorstellungen, Vereinfachungen
    • Linsenberechnungsformeln
    • vorbehandelte Hornhäute
    • Berechnung torischer TECNIS® IOL
    • Besonderheiten des Abbott Kalkulators für torische TECNIS® IOL

     

    Kursleitung:

    Melanie Abraham (Dipl.-Ing. Augenoptik), Castrop-Rauxel

  • Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

    AMO Germany GmbH
    Simone Dill
    Rudolf-Plank-Str. 31
    DE - 76275 Ettlingen
    Tel.: +49 (0)7243 729 242
    Fax: +49 (0)7243 58 971 242

  •  

    Die Anmeldung erfolgt über den für Sie zuständigen Außendienstmitarbeiter oder über E-Mail.

    Bitte wenden Sie sich hierfür direkt an den Veranstalter.