Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Lehrkurs

21. Kurs Seltene Netzhaut- und Sehbahnerkrankungen

Elektrophysiologie und Retinale Bildgebung
53721 Siegburg, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 29234
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 240,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.10.2017, 09:15 - 18:45
    Veranstalter
    RetinaScience
    Kurzbeschreibung
    Der "21. Kurs Seltene Netzhaut- und Sehbahnerkrankungen" findet in Siegburg statt und befasst sich u.a. mit seltenen Netzhaut- & Sehbahnerkrankungen. Der Lehrkurs bietet praktische Übungen unter Anleitung der Referenten mit langjähriger Erfahrung in der klinischen Anwendung von Elektrophysiologie und retinaler Bildgebung bei seltenen Netzhaut- & Sehbahnerkrankungen.
    Hinweis
    Die Veranstaltung wird voraussichtlich mit 10 CME-Punkten zertifiziert.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    240,00 EUR
    Hinweis
    In den Kosten sind ein Kursordner mit umfangreichem Arbeitsmaterial sowie eine CD mit allen Vorträgen, Untersuchungsstandards, Normalwerten, Literatur und Fallbeispielen
 enthalten.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    240,00 EUR
    Hinweis
    In den Kosten sind ein Kursordner mit umfangreichem Arbeitsmaterial sowie eine CD mit allen Vorträgen, Untersuchungsstandards, Normalwerten, Literatur und Fallbeispielen
 enthalten.
  • 08:30   Anmeldung  
    09:15   Prof. Kellner Einführung

     

    Grundlagen der Diagnostik

    09:30

     

     

    Dr. Renner

    Physiologisch-anatomische Grundlagen

    10:00   Prof. Rüther

    Elektrophysiologie: Ganzfeld-ERG, multifokales ERG, Muster-ERG, EOG & VEP

    11:00   Kaffee- und Teepause  
    11:15   Prof. Kellner Retinale Bildgebung: Fundus- und Nah-Infrarot-Autofluoreszenz, SD-OCT, spektrale Fotografie
    12:00   Mittagsimbiss  

     

    Seltene hereditäre Netzhauterkrankungen

    12:45   Dr. Renner Retinale Bildgebung & Elektrophysiologie bei hereditären Netzhauterkrankungen
    13:45  

     

     

     

    Befundauswertung anhand von Fallbeispielen in Kleingruppen
    14:45   Kaffee- und Teepause  

     

    Seltene erworbene Netzhauterkrankungen

    15:00   Prof. Kellner Retinale Bildgebung & Elektrophysiologie bei erworbenen Netzhauterkrankungen
    15:45  

     

     

     

    Befundauswertung anhand von Fallbeispielen in Kleingruppen

     

    Seltene Sehbahnerkrankungen

    16:45   Prof. Rüther Retinale Bildgebung & Elektrophysiologie bei hereditären und erworbenen Sehbahnerkrankungen
    17:30  

     

     

     

    Befundauswertung anhand von Fallbeispielen in Kleingruppen

    18:15

     

     

     

    Leistungsprüfung

    18:30

     

     

     

    abschließende Falldiskussion
    18:45

     

     

     

    Kursende
  • Kranz Parkhotel

    RetinaScience
    Silke Weinitz und Ghazaleh Farmand
    Postfach 301212
    53192 Bonn
    Tel.: +49 (0)2241 84405 50
    Fax: +49 (0)2241 84405 55

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.