Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Workshop

Botulinumtoxin-Therapie in der Ophthalmologie

Ein Update
72076 Tübingen, Baden-Württemberg Deutschland
Veranstaltungsnummer: 26786
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    23.02.2017, 14:00 - 17:00
    Veranstalter
    Universitäts-Augenklinik Tübingen
    Kurzbeschreibung
    Die Neurologische Klinik des Universitätsklinikums Tübingen richtet diese Fortbildungsveranstaltung aus. Der Workshop soll die Teilnehmern über den Umgang und über die Therapie-Möglichkeiten mit Botulinumtoxin informieren. Dazu werden Fallbeispiele vorgestellt und auch Patienten während des Workshops mit dem Toxin behandelt. Der Fokus liegt dabei auf der Behandlung von ophthalmologischen Erkrankungen, wie z.B. Blepharospasmus, Hemispasmus Fazialis oder dem Meige Syndrom.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
    Sponsoren
    Allergan GmbH
    • 14:00 Uhr | Begrüßung und Vorstellung

     

    • 14:15 Uhr | Was man über Botulinumtoxin wissen sollte: ein Update. 

     

    • 15:00 Uhr | Stellenwert der Botulinumtoxin-Behandlung mit Fallbeispielen

     

    • 15:40 Uhr | Pause 

     

    • 16:00 Uhr | Botulinumtoxin-Injektionen an Patienten

     

    • 16:30 Uhr | Diskussions- und Fragerunde 

     

    • 17:00 Uhr | Ende 
  • Konferenzzentrum CRONA Ebene A3 Konferenzraum 320A

    Universitätsklinikum Tübingen Eberhard-Karls-Universität
    Schleichstr. 12 - 16
    DE - 72076 Tübingen
    Tel.: +49 (0)7071 29 82368

  •  

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.