32

Sommertagung Swiss Orthoptics

Sommertagung Swiss Orthoptics

Datum
01.06.2024, 08:45 - 17:00
Tagung
Zürich
Sprache
Deutsch / Französisch
CME Max
3 CME Punkte
Gebühren ab
190.00 CHF
Veranstalter
swiss orthoptics
SVO - Schweizerischer Verband der Orthoptistinnen und Orthoptisten
Organisator

swiss orthoptics
SVO - Schweizerischer Verband der Orthoptistinnen und Orthoptisten
Heckenweg 27
3007 Bern
+41 31511 8782

Die jährliche Sommertagung der Swiss orthoptics findet dieses Jahr am 01. Juni 2024 in Zurich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Orthoptistinnen und Orthoptisten. Der Schwerpunkt liegt auf der Kinderophthalmologie.
  • Basisinformation
    Datum
    01.06.2024, 08:45 - 17:00
    Tagung
    Zürich
    Sprache
    Deutsch / Französisch
    CME Max
    3 CME Punkte
    Gebühren ab
    190.00 CHF
    Veranstalter
    swiss orthoptics
    SVO - Schweizerischer Verband der Orthoptistinnen und Orthoptisten
    Organisator

    swiss orthoptics
    SVO - Schweizerischer Verband der Orthoptistinnen und Orthoptisten
    Heckenweg 27
    3007 Bern
    +41 31511 8782

  • VERANSTALTUNGSORT
    Universitätsspital Zürich, Hörsaal NORD1 Stock D 304, Anmeldung Stock C
    Frauenklinikstr. 10
    8091 Zürich, CH
  • Programm

    Programm

    Ab 08:45 Uhr          Anmeldung / Kaffee und Gipfeli

    09:15 – 10:00 Uhr  Begrüßung Interessantes aus der Kontaktlinsen-Sprechstunde
                                     Simone Metzler, B.Sc. Optometristin, Kontaktlinsenspezialistin Universitätsspital Zürich

    10:00 – 10:40 Uhr Low Vision vom Tellerrand zum Horizont – Erfolgreiche berufliche Integration
                                   Margaretha Glauser, Beraterin Sehbehindertentechnische Unterstützung, Nadine Bachmann
                                   Low-Vision Fachfrau und Martina Jauch, Fachbereichsleitung Beratung und Intake,
                                   Schweizerische Fachstelle für Sehbehinderte im beruflichen Umfeld SIBU

    10:40 – 11:10 Uhr Pause / Aussteller

    11:10 – 11:50 Uhr Das frühkindliche Innenschielen: gibt es wirklich nichts Neues? Prof. Dr. med. Heimo Steffen, Universitätsspital Genf

    11:50 – 13:00 Uhr Mittagspause / Aussteller

    13:00 – 13:55 Uhr Wie erkennen wir als Orthoptistinnen und Orthoptisten CVI (Cerebral visual impairment) bei Kindern?
                                    Jessica Gonçalves und Brigitte Simonsz-Tóth, Dipl. Orthoptistinnen HF, Universitätsspital Zürich

    13:55 – 14:25 Uhr Sehen ≠ Erkennen, die Vorteile roter Haare
                                   Véronique Glauser, Dipl. Orthoptistin HF, Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen, Winterthur

    14:25 – 15:00 Uhr Pause / Aussteller

    15:00 – 15:45 Uhr Kinder im Autismus-Spektrum
                                    Dr. med. Christina Schaefer, Leiterin Entwicklungspädiatrische Poliklinik Kinderspital Zürich

    15:45 – 16:30 Uhr Diagnostik und Therapie bei Lese- und Rechtschreibeschwäche
                                    Susanne Polentarutti, Fachpsychologin für Neuropsychologie FSP, Entwicklungspädiatrie, Kinderspital Zürich

    16:30 Uhr Schlusswort / Verabschiedung

     

    Die Sommertagung wird auf Französisch simultanübersetzt.

    Rahmenprogramm

     

     

  • Gebühren
    Optometristen/-innen
    Gebühren ab
    190,00 CHF
    CHF 190 für Mitglieder (Swiss Orthoptics, BOD, orthoptik austria und IOA) / CHF 240 für Nichtmitglieder / Studierendenmitglieder dürfen kostenlos teilnehmen.
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifiziert für 3 CME Punkte bei der
    Schweizerischen Ophthalmologischen Gesellschaft
  • Sponsoren

    Ryser Optik AG
    Medilas

Veranstaltung teilen