122

Psychosomatischer Samstag - Psychosomatik in der Augenheilkunde - Ein praxisbezogener Kurs mit Leitfaden für den augenärztlichen Alltag
Augenärztliche Fortbildung

Psychosomatischer Samstag - Psychosomatik in der Augenheilkunde - Ein praxisbezogener Kurs mit Leitfaden für den augenärztlichen Alltag
Augenärztliche Fortbildung

Datum
14.09.2024, 09:30 - 17:15
Workshop
Darmstadt
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
150.00 EUR
Veranstalter
Praxis an der Lichtwiese
Kassenärztliche Praxis für Psychotherapie Privatärztliche Praxis für Augenheilkunde und Hypnotherapie
Organisator

Frau Dr. G. Emmerich
Leitung BVA Ressort Psychosomatik in der Augenheilkunde
Praxis an der Lichtwiese
Ohlystr.52, 64285 Darmstadt
Tel. 06151 / 359 16 27

Das Ressort "Psychosomatik in der Augenheilkunde" bietet eine augenärztliche Fortbildung an, die sich an Augenärzte wendet, die bereits Erfahrung in dieser Subspezialität haben. Nach dem Einführungsvortrag von Dr. med. Gabriele Emmerich, welche die Fortbildung leitet, werden Fallbeispiele chronischer Augenerkrankungen (wie Glaukom, diabetische Retinopathie, Uveitis, Tinnitus) vorgestellt, die Pathogenese und Salutogenese erörtert.
  • Basisinformation
    Datum
    14.09.2024, 09:30 - 17:15
    Workshop
    Darmstadt
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    150.00 EUR
    Veranstalter
    Praxis an der Lichtwiese
    Kassenärztliche Praxis für Psychotherapie Privatärztliche Praxis für Augenheilkunde und Hypnotherapie
    Organisator

    Frau Dr. G. Emmerich
    Leitung BVA Ressort Psychosomatik in der Augenheilkunde
    Praxis an der Lichtwiese
    Ohlystr.52, 64285 Darmstadt
    Tel. 06151 / 359 16 27

  • VERANSTALTUNGSORT
    Praxis an der Lichtwiese
    Ohlystrasse 52
    64285 Darmstadt, DE
  • Programm

    Ziele: 
    Psychosomatische Aspekte der chronischen Erkrankungen werden herausgearbeitet. Durch Verständnis der Teilnehmer für die Psychodynamik und Beziehungsmuster soll die Krankheitsverarbeitung des Patienten optimiert und die Arbeit des Arztes im Alltag minimiert werden.

    Agenda:

    09:30 Uhr       Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer, Handout (Neu) Gabriele Emmerich

    09:45 Uhr       Theorie „Psychosomatische Erkrankungen im Allgemeinen und im Speziellen in der Augenheilkunde“ Gabriele Emmerich

    10.30 Uhr        Chronische, psychosomatische Erkrankungen der Augen und Ohren, Fallvorstellungen Teilnehmer

    11.15 Uhr         Pause

    11.30 Uhr        Abgrenzung psychosomatischer Störungen von Neurosen und Psychosen Gabriele Emmerich

    12.30 Uhr       Was tun mit dem psychosomatischen Fall? Differentialindikation und Psychotherapie-Verfahren Gabriele Emmerich

    13:00 Uhr.     Pause

    13:45 Uhr      Psychosomatische Krankheitslehre und Familiendynamik Praktische Übungen Gabriele Emmerich

    14.45 Uhr      Die Krankheitsbewältigung (Coping) der psychosomatischen Patienten Interaktives Arbeiten

    15.15 Uhr       Der schwierige Patient Teilnehmer

    16:30 Uhr      Die Arzt-Patienten-Beziehung und deren Kommunikation Gabriele Emmerich

    17.15 Uhr        Literaturhinweise & Abschluss  Gabriele Emmerich

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    150,00 EUR
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    150,00 EUR
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Landesärztekammer Hessen

Veranstaltung teilen