25

Assistenz im Bereich der professionellen Kontaktlinsenanpassung (Teil 1+ 2 inkl. Spaltlampe)
3-tägiges Kontaktlinsen-Kombiseminar für AugenoptikergesellInnen

Assistenz im Bereich der professionellen Kontaktlinsenanpassung (Teil 1+ 2 inkl. Spaltlampe)
3-tägiges Kontaktlinsen-Kombiseminar für AugenoptikergesellInnen

Datum
10.03.2023, 08:30 - 18.03.2023, 14:30
Fortbildung
Dortmund
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
749.00 EUR
Veranstalter
AOS Augenoptiker Service GmbH
Organisator

AOS Augenoptiker Service GmbH
Ruhrallee 9
DE - 44139 Dortmund
Tel.: +49 (0)231 5522 130
Fax: +49 (0)231 5522 111
E-Mail: info@augenoptiker-service.de

Dieses 3-tägige Seminar vermittelt AugenoptikergesellInnen die Grundlagen zur Anpassung weicher Kontaktlinsen, eine richtige Voruntersuchung des Auges, dem Screening und der Sitzbeurteilung weicher Kontaktlinsen an der Spaltlampe sowie die richtige Abgabe von weichen Kontaktlinsen an Kunden.
  • Basisinformation
    Datum
    10.03.2023, 08:30 - 18.03.2023, 14:30
    Fortbildung
    Dortmund
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    749.00 EUR
    Veranstalter
    AOS Augenoptiker Service GmbH
    Organisator

    AOS Augenoptiker Service GmbH
    Ruhrallee 9
    DE - 44139 Dortmund
    Tel.: +49 (0)231 5522 130
    Fax: +49 (0)231 5522 111
    E-Mail: info@augenoptiker-service.de

  • VERANSTALTUNGSORT
    Handwerkskammer Dortmund I raum 2205
    Ardeystraße 93
    44139 Dortmund, DE
  • Programm

    Referentin:

    Ute Heimbach - Dipl. Ingenieurin Augenoptik, Experting für Refraktion und Kontaktlinsenanpassung, geprüfte Fortbildungstrainering (HWK) bei der Handswerkskammer Dortmund

    Veranstaltungstermine:
    10.03.2023, 08:30 bis 17:00 Uhr
    17.03.2023, 08:30 bis 17:00 Uhr
    18.03.2023, 08:30 bis 14:30 Uhr

    Inhalte und Schwerpunkte:

    Vermittlung von Grundlagen zur Anpassung weicher Kontaktlinsen, Voruntersuchung des Auges, Screening und Sitzbeurteilung weicher Kontaktlinsen an der Spaltlampe, Abgabe von weichen Kontaktlinsen an den Kunden:

    • Grundlagen zu formstabilen und weichen Kontaktlinsen
    • Materialien und Kennwerte
    • Durchführung der Anamnese (in Zusammenarbeit mit dem Anpasser)
    • Theoretische Grundlagen zu Standard Spaltlampenbeleuchtungsarten:
      • diffuse Beleuchtung
      • direkte fokale Beleuchtung: optische Scheibe und optischer Schnitt
    • Tränenfilmbeurteilung an der Spaltlampe (Screening)
    • Hornhaut-Untersuchung
    • Betrachtung der Augenlinse (Screening)
    • Beurteilung des Kammerwinkels nach Van Herick (Screening)

    (Praktische Umsetzung der Theorie in kleinen Gruppen an der Spaltlampe)

    • Auswahl von Geometrie und Material der KL
    • Auf- und Absetzen weicher KL am Kundenauge (erfolgt in gegenseitigen praktischen Übungen)
    • Sitzbeurteilung von weichen, sphärischen und torischen KL an der Spaltlampe (praktische Durchführung in Kleingruppen)
    • Anwendung der LARS Regel
    • Systematik der Durchführung von Nachkontrollen (gemeinsam mit dem Anpasser)
      • Abgabe der Kontaktlinsen an den Kunden (erfolgt gegenseitig mit weichen KL in praktischen Übungen):
      • Pflege erklären
      • Auf- und Absetzen erklären und mit dem Kunden üben
      • Tragezeiten
      • Kontrolltermine

    Zielgruppe

    • Augenoptikergeselle*in

    Hinweis:

    Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich bereit, sich Kontaktlinsen einsetzen zu lassen sowie an anderen Teilnehmern das Einsetzen der Kontaktlinsen zu üben.

    Zur besseren Planung werden Sie daraum gebeten, Ihre Brillenglasstärken bis zwei Wochen vor Seminarbeginn dem Organisator mitzuteilen. Sollten Sie nicht fehlsichtig sein, teilen Sie auch dies bitte mit.

  • Gebühren
    Augenoptiker/-innen
    Gebühren ab
    749,00 EUR
    AOS Innungsmitglieder: 749,00 EUR zzgl. 19 % MwSt.
    Nichtmitglieder: 849,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
  • Buchung / Anmeldung

    Anmeldeschluss:
    13.03.2023

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Keine Zertifizierung beantragt

Veranstaltung teilen