27

Auffrischungskurs für Laserschutzbeauftragte
nach OStrV für Laserschutzbeauftragte

Auffrischungskurs für Laserschutzbeauftragte
nach OStrV für Laserschutzbeauftragte

Datum
03.03.2023
Lehrkurs
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
390.00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl
12
Veranstalter
Akademie für Lasersicherheit Berlin
Dipl.- Ing. (FH) Claudia Schneeweiss und Christian Schäfer
Organisator

Akademie für Lasersicherheit Berlin
Dipl.- Ing. (FH) Claudia Schneeweiss und Christian Schäfer
Waldschluchtpfad 24D
14089 Berlin
Tel: 030/22057699


Sie sind bereits als Laserschutzbeauftragter tätig und die Teilnahme an einem Laserschutzkurs liegt 5 Jahre zurück. In diesem Fall sind Sie nach §5 OStrV verpflichtet, Ihre Kenntnisse in einem erneuten Kurs aufzufrischen. Unsere 1-tägigen Laserschutzkurse sind ebenfalls als Auffrischungskurs geeignet. Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat bestätigt.
  • Basisinformation
    Datum
    03.03.2023
    Lehrkurs
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    390.00 EUR
    Maximale Teilnehmerzahl
    12
    Veranstalter
    Akademie für Lasersicherheit Berlin
    Dipl.- Ing. (FH) Claudia Schneeweiss und Christian Schäfer
    Organisator

    Akademie für Lasersicherheit Berlin
    Dipl.- Ing. (FH) Claudia Schneeweiss und Christian Schäfer
    Waldschluchtpfad 24D
    14089 Berlin
    Tel: 030/22057699


  • VERANSTALTUNGSORT
    Berliner Hochschule für Technik
    Luxemburger Str. 10
    13353 Berlin, DE
  • Programm

    Auffrischungskurs

    nach OStrV für Laserschutzbeauftragte   (1 -tägig, 8 Seminareinheiten)

    Kursinhalte

    • Physikalische Eigenschaften der Laserstrahlung
    • Biologische Wirkung von Laserstrahlung
    • Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
    • Laserklassen und Grenzwerte
    • Gefährdungen durch Laserstrahlung (direkte/indirekte)
    • Auswahl und Durchführung von Schutzmaßnahmen
    • Aufgaben und Verantwortung des Laserschutzbeauftragten im Betrieb
    • Inhalte und Beispiele zur Gefährdungsbeurteilung
    • Fragen aus der Praxis der Laserschutzbeauftragten
  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    390,00 EUR
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    390,00 EUR
    medizinisches Fachpersonal
    Gebühren ab
    390,00 EUR
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    390,00 EUR
    zzgl. 19 % MwSt.
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Sonstige
    Die Teilnahme am Kurs ist mit 3 VDSI-Punkten Arbeitsschutz zertifiziert.

Veranstaltung teilen