62

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)
Onlinekurs des COE-Campus für Augenoptiker und Optometristen

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)
Onlinekurs des COE-Campus für Augenoptiker und Optometristen

Sprache
Deutsch
COE Max
1 COE Punkte
Gebühren ab
30.00 EUR
Veranstalter
DOZ-Verlag Optische Fachveröffentlichung GmbH
COE-Akademie
Organisator

DOZ-Verlag Optische Fachveröffentlichung GmbH
COE-Akademie
Luisenstraße 14 (Marienhaus)
69115 Heidelberg
Tel.: +49 6221/905170

Dieser Vortrag für Augenoptiker und Optometristen soll einen grundlegenden Überblick über die Altersbedingte Makuladegeneration geben und dazu anregen im Rahmen des optometrischen Screenings schon sehr früh auf die ersten klinischen Anzeichen zu achten und auch bei Verlaufskontrollen die richtigen Entscheidungen treffen zu können.
  • Basisinformation
    Sprache
    Deutsch
    COE Max
    1 COE Punkte
    Gebühren ab
    30.00 EUR
    Veranstalter
    DOZ-Verlag Optische Fachveröffentlichung GmbH
    COE-Akademie
    Organisator

    DOZ-Verlag Optische Fachveröffentlichung GmbH
    COE-Akademie
    Luisenstraße 14 (Marienhaus)
    69115 Heidelberg
    Tel.: +49 6221/905170

  • Programm

    Kursart: für Fortgeschrittene

    Dauer: 90 Minuten

    Referent: Oliver Buck (Dipl.-Ing. (FH) Augenoptik, M.Sc. in Vision Science and Business (Optometry))

    Thema: Die Altersbedingte Makuladegeneration gehört zu einer Gruppe von Erkrankungen, die die Makula betreffen. Durch den allmählichen Funktionsverlust der retinalen Strukturen drohen, nach einem Nachlassen der zentralen Sehschärfe, hochgradige Sehbehinderung und Blindheit. Die weitaus häufigste Form dieser Makulaerkrankungen altersbedingte Makuladegeneration (AMD). Mit der Veränderung der Altersstruktur nimmt die Zahl der betroffenen Menschen immer noch zu.

    In Deutschland ist die AMD mit 50 Prozent die häufigste Ursache für schwere Sehbehinderung (erhebliche Minderung des zentralen Sehvermögens). Die Anzahl der Erblindungen (nach den strengen deutschen Kriterien, d.h.  Visus 0,02 oder schlechter) durch AMD beträgt ca. 5.000 pro Jahr.

    Der Vortrag soll einen grundlegenden Überblick über die Erkrankung geben und dazu anregen im Rahmen des optometrischen Screenings schon sehr früh auf die ersten klinischen Anzeichen zu achten und auch bei Verlaufskontrollen die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

     
  • Gebühren
    Augenoptiker/-innen
    Gebühren ab
    30,00 EUR
    Optometristen/-innen
    Gebühren ab
    30,00 EUR
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifiziert für 1 COE Punkte bei der Vereinigung Deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen e.V.
  • Sponsoren

    WVAO

Veranstaltung teilen