70

Biometrie 2022 – Neuester Stand der Forschung trifft auf Machbarkeit im klinischen Alltag
Webcast der Johnson&Johnson Vision Akademie Augenchirurgie 2022

Biometrie 2022 – Neuester Stand der Forschung trifft auf Machbarkeit im klinischen Alltag
Webcast der Johnson&Johnson Vision Akademie Augenchirurgie 2022

Datum
26.11.2022, 09:00 - 12:30
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
Johnson & Johnson Vision
AMO Germany GmbH Specialist Congresses & Events
Organisator

Johnson & Johnson Vision
AMO Germany GmbH Specialist Congresses & Events
Rudolf-Plank-Str. 31
76275 Ettlingen
+49 (0)7243 729 0
mtotzke@its.jnj.com
www.eyefox.com/IHDIUZ

Gute Patientenergebnisse hängen zu einem großen Teil davon ab, ob postoperativ die Zielrefraktion erreicht werden kann. Dr. med. Peter Hoffmann und Dr. Jascha Wendelstein geben einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse und Tipps wie Biometrie optimiert werden kann, insbesondere bei schwierigen Augen. Sie berichten fachlich versiert in einem umfassenden, abwechslungsreichen Programm über Themen aus Forschung und Praxis.
  • Basisinformation
    Datum
    26.11.2022, 09:00 - 12:30
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    Johnson & Johnson Vision
    AMO Germany GmbH Specialist Congresses & Events
    Organisator

    Johnson & Johnson Vision
    AMO Germany GmbH Specialist Congresses & Events
    Rudolf-Plank-Str. 31
    76275 Ettlingen
    +49 (0)7243 729 0
    mtotzke@its.jnj.com
    www.eyefox.com/IHDIUZ

  • Programm

    REFERENT
    Dr. med. Peter Hoffmann
    Augen- und Laserklinik, Castrop-Rauxel

    Dr. med. Jascha Wendelstein
    IROC Zürich (CH) und Kepler Universitätsklinikum Linz (AT)

    THEORIE

    • Grundlagen der IOL Berechnung, Einflussgrößen
    • Ist „die richtige Formel“ bereits gefunden? Aktueller Stand der Forschung
    • Raytracing – was ist das? Vergleich zu neuen Formeln
    • Die Kalkulation ist nur so gut wie die Messung, Einfluss der verschiedenen Parameter
    • Kalkulation torischer IOL

    THEORIE TRIFFT AUF KLINISCHEN ALLTAG

    • Optimierung oder Personalisierung von IOL Konstanten – Sinn und Durchführung
    • Zeitmanagement, Plausibilität und das Herausfiltern schwieriger Biometrien
    • Ups, hier ist ein Fehler passiert – Nachkalkulationen anhand klinischer Beispiele
  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Augenoptiker/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Optometristen/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
  • Buchung / Anmeldung

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg
  • Sponsoren

Veranstaltung teilen