114

Symposium - 100. Geburtstag von Elfriede Aulhorn
Eintägiges DOG-Symposium mit Vorträgen aus Pathophysiologie des Sehens und Neuroophthalmologie

Symposium - 100. Geburtstag von Elfriede Aulhorn
Eintägiges DOG-Symposium mit Vorträgen aus Pathophysiologie des Sehens und Neuroophthalmologie

Datum
14.01.2023, 09:00 - 17:00
Symposium
Tübingen
Sprache
Deutsch
Veranstalter
Universitätsklinik Tübingen
Department für Augenheilkunde
Organisator

Universitäts-Augenklinik Tübingen
Department für Augenheilkunde
Elfriede-Aulhorn-Straße 7
72076 Tübingen
Tel.: 07071 29-88685

Am 8. Januar 2023 wäre Elfriede Aulhorn 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass veranstaltet die Universitäts-Augenklinik am Samstag, den 14. Januar 2023 ein eintägiges DOG-Symposium mit Vorträgen aus ihrem Arbeitsbereich Pathophysiologie des Sehens und Neuroophthalmologie.
  • Basisinformation
    Datum
    14.01.2023, 09:00 - 17:00
    Symposium
    Tübingen
    Sprache
    Deutsch
    Veranstalter
    Universitätsklinik Tübingen
    Department für Augenheilkunde
    Organisator

    Universitäts-Augenklinik Tübingen
    Department für Augenheilkunde
    Elfriede-Aulhorn-Straße 7
    72076 Tübingen
    Tel.: 07071 29-88685

  • VERANSTALTUNGSORT
    HNO-Klinik / Augenklinik, großer Hörsaal
    Elfriede-Aulhorn-Str. 7
    72076 Tübingen, DE
  • Programm
    Elfriede Aulhorn  als Schrittmacherin der ophthalmologischen Funktionsdiagnostik

    Felix Tonagel
    Tübingen

    Der Traum vom objektivem Gesichtsfeld

    Barbara Wilhelm
    Tübingen

    Der Flimmertest nach Aulhorn - Digitale enaissance und ihre klinische Anwendung in der Neuroophthalmologie

    Carina Kelbsch
    Tübingen

    Gute Fahrt... : Der Einfluss von Elfriede Aulhorn auf die Verkehrsophthalmologie

    Ulrich Schiefer
    Aalen

    Warum Frau Aulhorn beim Kontrastverhältnis so "krumme" Zahlen gewäht hat

    Michael Bach
    Freiburg

    Elfriede Aulhorn - das zeitlose Vorbild

    Martin Rohrbach
    Tübingen

    Sehschärfe mehrdimensional: Der VACAL-Test

    Eberhart Zrenner
    Tübingen

    Schlecht sehen - was nun? Von der Aulhorn´schen Idee bis zu ihrerer heutigen Anwendung

    Susanne Trauzettel-Klosinski
    Tübingen

    Myopie verhindern?

    Wolf Lagrèze
    Freiburg

    Sehen Frauen anders?

    Klara Landau
    Zürich

    Neuroophthalmologie interdisziplinär: Beispiel Meningeome

    Helmut Wilhelm
    Jürgen Honegger
    Frank Paulsen
    Tübingen

    Perimetrie und Epilepsie

    Lisa Neumayr
    Garmisch-Partenkirchen

    Musikalische Umrahmung

    Dizzy Krisch

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    unbekannt
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    unbekannt
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    unbekannt
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    unbekannt
    Optometristen/-innen
    Gebühren ab
    unbekannt
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifizierung unbekannt

Veranstaltung teilen