104

Omics in Ophthalmology – Obstacles and Opportunities I Symposium im Rahmen der DOG 2022
Sa06

Omics in Ophthalmology – Obstacles and Opportunities I Symposium im Rahmen der DOG 2022
Sa06

Datum
01.10.2022, 08:30 - 09:45
Hybridevent
Berlin
Sprache
Englisch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35

This meeting will bring together leading scientists and clinicians who apply omics technologies to the eye to gain new insights into pathophysiology and to improve diagnosis, prognosis and treatment of human ocular diseases.
  • Basisinformation
    Datum
    01.10.2022, 08:30 - 09:45
    Hybridevent
    Berlin
    Sprache
    Englisch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    INTERPLAN AG
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Straße 155
    DE - 80687 München
    Tel.: +49 (0)89 548 234 35

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Convention Center I Raum XV
    Sonnenallee 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    In recent years, omics technologies emerged as a groundbreaking technology allowing unbiased analyses of the genome, transcriptome, proteome and interactome, thus yielding unprecendeted details in the complex biology of human eye diseases. 

     

    Sa06-01 Introduction to omics technology in ophthalmology and personalized proteomics for precision health

    ·       Vinit Mahajan (Stanford, Vereinigte Staaten)

     

    Sa06-02 Proteotranscriptomic insights into human retinoblastoma

    ·       Julian Wolf (Freiburg)

     

    Sa06-03 Omics in Age-related Macular Degeneration

    ·       Marius Ueffing (Tübingen)

     

    Sa06-04 Genetic biomarkers in age-related macular degeneration

    ·       Anneke den Hollander (Cambridge, Vereinigte Staaten)

     

    Sa06-05 The Human Eye Transcriptome Atlas - Deciphering the Transcriptom of Human Eye Disease

    ·       Clemens Lange (Münster)

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Sonstige
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 10956).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

    Sie sind der Organisator oder Veranstalter?
    Möchten Sie die Anmeldung hier verlinken?
    Wir haben passende Angebote für die Bewerbung Ihrer Veranstaltung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit EYEFOX auf:
    +49 (0) 30 403 6422-0 (Telefon) und info@eyefox.com (E-Mail)!

  • Zertifizierung
    Zertifizierung unbekannt

Veranstaltung teilen