91

Auslandsaufenthalte und Förderungen, wie schaffe ich das?! I Symposium der AG Young DOG mit anschließendem Get Together im Rahmen der DOG 2022
Sa26

Auslandsaufenthalte und Förderungen, wie schaffe ich das?! I Symposium der AG Young DOG mit anschließendem Get Together im Rahmen der DOG 2022
Sa26

Datum
01.10.2022, 16:45 - 18:00
Hybridevent
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35

Im diesjährigen Symposium der AG Young DOG berichten unsere Referenten zum einen über Erfahrungen und Tipps zu Auslandsaufenthalten, zum anderen werden verschiedene Fördermöglichkeiten für den wissenschaftlichen Nachwuchs vorgestellt. Im Anschluss an das Symposium erfolgt das Get-Together mit den Referenten, erfahrenen Wissenschaftlern, Mentoren sowie Chef- und Oberärzten. Hier kann ein informeller Austausch stattfinden und es ist Gelegenheit zum zwanglosen Networking.
  • Basisinformation
    Datum
    01.10.2022, 16:45 - 18:00
    Hybridevent
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    INTERPLAN AG
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Straße 155
    DE - 80687 München
    Tel.: +49 (0)89 548 234 35

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Convention Center I Raum 2
    Sonnenallee 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Sa26-01 Fellowship in London, etwas unkonventionell

    ·       Susanna König (Ulm)

     

    Sa26-02 Forschungsaufenthalt in einem amerikanischen Labor

    ·       Sabrina Reinehr (Bochum)

     

    Sa26-03 Mitarbeit an Entwicklungsprojekten – Horizonterweiterung oder Karrierekiller?

    ·       Martin Spitzer (Hamburg)

     

    Sa26-04 Wie finanziere ich meinen Auslandsaufenthalt? – Förderprogramme des DAAD

    ·       Marco Mueller (Bonn)

     

    Sa26-05 Förderangebote der Deutschen Forschungsgemeinschaft für wissenschaftlichen Nachwuchs

    Es werden die verschiedenen Fördermöglichkeiten - Walter Benjamin Programm, Sachbeihilfe, Emmy Noether Programm, Heisenberg Programm - für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der frühen Karrierephase erläutert. Zudem werden Antrags, Begutachtungs- und Bewertungsverfahren der Deutschen Forschungsgemeinschaft dargestellt und Tipps für die Antragstellung gegeben. Im Nachgang können Fragen im Plenum oder in Einzelgesprächen beantwortet werden.

    ·       Katja Großmann (Bonn)

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 10956).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

    Sie sind der Organisator oder Veranstalter?
    Möchten Sie die Anmeldung hier verlinken?
    Wir haben passende Angebote für die Bewerbung Ihrer Veranstaltung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit EYEFOX auf:
    +49 (0) 30 403 6422-0 (Telefon) und info@eyefox.com (E-Mail)!

  • Zertifizierung
    Zertifizierung unbekannt

Veranstaltung teilen