103

Orbita Interdisziplinär I Symposium im Rahmen der DOG 2022
Fr22

Orbita Interdisziplinär I Symposium im Rahmen der DOG 2022
Fr22

Datum
30.09.2022, 16:45 - 18:00
Hybridevent
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35

In diesem Symposium zum Thema Orbitaerkrankungen werden innovative Behandlungskonzepte vorgestellt und die Grenzen erläutert, jenseits derer eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Kopfdisziplinen einen Gewinn und Zusatznutzen bedeutet.
  • Basisinformation
    Datum
    30.09.2022, 16:45 - 18:00
    Hybridevent
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    INTERPLAN AG
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Straße 155
    DE - 80687 München
    Tel.: +49 (0)89 548 234 35

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Convention Center I Raum 2
    Sonnenallee 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    Orbitaerkrankungen betreffen viele Fachgebiete und ihre Behandlung wird von vielen Fächern beansprucht. Patienten wenden sich primär an Augenpraxen und -kliniken. Wir sind der Überzeugung, dass Erkrankungen der Orbita in interdisziplinären Zentren versorgt werden sollten, damit Patienten Zugang zur bestmöglichen Therapie erhalten. Orbitaerkrankungen können zu vielfältigen Funktionsstörungen führen und betreffen alle Altersgruppen. Häufigste Erkrankungskategorie sind Orbitaentzündungen, von denen die endokrine Orbitopathie an erster Stelle steht. Zweithäufigste Kategorie sind neoplastische und vaskuläre Raumforderungen sowie das Orbitatrauma.

    Fr22-01 Nutzung und Diagnosespektrum eines interdisziplinären Orbitazentrums

    ·       Stefan Lang (Freiburg)

     

    Fr22-02 Moderne Methoden der Orbitadekompressionen bei endokriner Orbitopathie

    ·       Rainer Schmelzeisen (Freiburg)

     

    Fr22-03 Funktionelle und morphologische Ergebnisse der Orbitadekompressionen bei endokriner Orbitopathie

    ·       Sebastian Küchlin (Freiburg)

     

    Fr22-04 Medikamentöse Therapie vaskulärer Malformationen in der Orbita

    ·       Friedrich Kapp (Freiburg)

     

    Fr22-05 Interventionelle Radiologie in der Orbita

    ·       Wibke Uller (Freiburg)

     

    Fr22-06 Operative Versorgung venöser Malformationen

    ·       Wolf Lagrèze (Freiburg)

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 10956).
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

    Sie sind der Organisator oder Veranstalter?
    Möchten Sie die Anmeldung hier verlinken?
    Wir haben passende Angebote für die Bewerbung Ihrer Veranstaltung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit EYEFOX auf:
    +49 (0) 30 403 6422-0 (Telefon) und info@eyefox.com (E-Mail)!

  • Zertifizierung
    Zertifizierung unbekannt

Veranstaltung teilen