88

Keratitis – spezifische Differentialdiagnose und stadiengerechte Therapie I Kurs im Rahmen der DOG 2022
K 405

Keratitis – spezifische Differentialdiagnose und stadiengerechte Therapie I Kurs im Rahmen der DOG 2022
K 405

Datum
29.09.2022, 10:15 - 11:30
Lehrkurs
Berlin
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
30.00 EUR
Veranstalter
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisator

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35

Die frühzeitige Diagnosestellung mit rechtzeitiger und adäquater Therapieeinleitung ist entscheidend für die Prognose der Keratitis. Bei den kontaktlinsenassoziierten Keratitiden sind die spaltlampenbiomikroskopischen Befunde meist atypisch, insbesondere bei Ko-Infektionen. Dieser Kurs informiert über die klinischen Merkmale, die notwendigen diagnostischen Modalitäten sowie die konservativen und chirurgischen Therapieansätze der einzelnen Formen der Keratitis.
  • Basisinformation
    Datum
    29.09.2022, 10:15 - 11:30
    Lehrkurs
    Berlin
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    30.00 EUR
    Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Organisator

    INTERPLAN AG
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Straße 155
    DE - 80687 München
    Tel.: +49 (0)89 548 234 35

  • VERANSTALTUNGSORT
    Estrel Convention Center I Raum VIII
    Sonnenallee 225
    12057 Berlin, DE
  • Programm

    K405-01 Chamäleon der Keratitis herpetischer Genese

    ·       Berthold Seitz (Homburg/Saar)

     

    K405-02 Besonderheiten der bakteriellen Keratitis

    ·       Loïc Hamon (Homburg/Saar)

     

    K405-03 Akanthamöbenkeratitis - Leitbild, Diagnostik, konservative Therapie und Zeitpunkt der chirurgischen Intervention

    ·       Nora Szentmary (Homburg/Saar)

     

    K405-04 Die mykotische Keratitis – Diagnostik und konservative/chirurgische Therapiegrundsätze

    ·       Loay Daas (Homburg/Saar)

     

    K405-05 Zytomegalovirus (CMV) Keratitis - selten gestellte Diagnose mit einer verheerenden okulären Morbidität

    ·       Uwe Pleyer (Berlin)

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    80,00 EUR
    Early Bird bis 15.07.2022
    60,00 EUR
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    40,00 EUR
    Early Bird bis 15.07.2022
    30,00 EUR
    Die Teilnahme am Symposium setzt die Anmeldung zum Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 10956). Der angegebene Preis für Assistenzärzte in Weiterbildung gilt nur für Mitglieder der DOG.
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

    Sie sind der Organisator oder Veranstalter?
    Möchten Sie die Anmeldung hier verlinken?
    Wir haben passende Angebote für die Bewerbung Ihrer Veranstaltung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit EYEFOX auf:
    +49 (0) 30 403 6422-0 (Telefon) und info@eyefox.com (E-Mail)!

  • Zertifizierung
    Zertifizierung unbekannt

Veranstaltung teilen