740

107. Jahrestagung der Baden-Württembergischen Augenärztlichen Vereinigung (BWAV) I "Nachgefragt"
mit IVOM-Aufbaukurs und Pflegefachtagung für medizinisches Assistenzpersonal

107. Jahrestagung der Baden-Württembergischen Augenärztlichen Vereinigung (BWAV) I "Nachgefragt"
mit IVOM-Aufbaukurs und Pflegefachtagung für medizinisches Assistenzpersonal

Datum
10.03.2023, 15:00 - 11.03.2023, 17:15
Tagung
Stuttgart
Sprache
Deutsch
Veranstalter
Klinikum Stuttgart - Katharinenhospital
Akadem. Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, Augenklinik
Organisator

Klinikum Stuttgart - Katharinenhospital
Augenklinik
Prof. Dr. Florian Gekeler
Kriegsbergstraße 60
70174 Stuttgart
Tel. 0711-27833100

Die 107. Jahrestagung der Baden-Württembergischen Augenärztlichen Vereinigung in Tübingen wird wieder ein breites Spektrum an ophthalmologischen Themen behandeln. Die Veranstaltung wird von Prof. Dr. Florian Gekeler und seinem Team des Katharinenhospitals Augenklinik Stuttgart geleitet.
  • Basisinformation
    Datum
    10.03.2023, 15:00 - 11.03.2023, 17:15
    Tagung
    Stuttgart
    Sprache
    Deutsch
    Veranstalter
    Klinikum Stuttgart - Katharinenhospital
    Akadem. Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, Augenklinik
    Organisator

    Klinikum Stuttgart - Katharinenhospital
    Augenklinik
    Prof. Dr. Florian Gekeler
    Kriegsbergstraße 60
    70174 Stuttgart
    Tel. 0711-27833100

  • VERANSTALTUNGSORT
    Kursaal Bad Cannstatt
    Königsplatz 1
    70372 Stuttgart, DE
  • Programm

    Freitag, 10. März 2023  - IVOM Kurs 

    Ab 15:00 Uhr Anmeldung 

    16:00 UhrVorträge dauern 15 Minuten inkl. Diskussion  

    Dr. Pach - Endophthalmitis: Inzidenz, Evidenz und Prophylaxe 

    Prof. Dr. Schatz -  Diagnostik bei makulären Erkrankungen im Rahmen der IVOM Therapie 

    Dr. Pauleikhoff - Sekundäre choroidale Neovaskularisationen 

    Prof. Dr. Willmann - Neue Leitlinien bei der Behandlung des diabetischen Makulaödems 

    Prof. Dr. Schultheiß - Warum Treat and extend? 

    Prof. Dr. Feltgen - Perspektiven und neue Entwicklungen 

    Prof. Dr. F. Gekeler - Behandlung des Makulaödems nach venösen Verschlüssen und postoperativ 

    Dr. Schweig - Update Therapie der neovaskulären AMD 

    Lernzielkontrolle 

     

    Samstag, 11. März 2023 - Hauptprogramm BWAV 

    Ab 07:00 Uhr Anmeldung 
    Vorträge dauern, falls nicht anders angegeben, 10 Minuten inkl. Diskussion 

    08:00 Uhr Tagungsbeginn
    Begrüßung und Eröffnung - F. Gekeler 

    Hinterer Augenabschnitt 1 - Prof. Dr. Hesse, Dr. Alnahrawy 

    Dr. Dimopoulos - Cerclage in der Zeit der modernen NH-Chirurgie 

    Dr. Friedrichs - Filmbeitrag: "Faszination Netzautchirurgie: Eindrücke einer Operation eines Makulaforamens." 

    Dr. Alnahrawy  -Rolle der pneumatischen Retinopexie 

    Prof. Dr. Süßkind - Beteiligung des Glasköpers im Rahmen bösartiger Erkrankungen 

    Prof. Dr. Gelisken - Klinische Eigenschaften der Epiretinalen Membran-Foveoschisis 

    08:55 Uhr
    Extern und Uveitis - Prof. Dr. Deuter, Prof. Dr. Meller 

    Lysenko - Tiefe Dekompression lateraler Orbitawand  (deep lateral wall orbital Decompression) mittels Ultraschall-Knochenresektion bei Endokriner Orbitopathie 

    Prof. Dr. Deuter - Update Uveitis-Therapie 

    Prof. Dr. Doycheva - Nachgefragt: Welchen Nutzen hat die Infektionsserologie bei Uveitis? 

    Dr. Hoffmann - Netzwerkstrukturen steigern Trend in der Gewebespende 

    PD Dr. Wertheimer - Crosslinking: Eine Therapieoption bei behandlungsrefraktären Keratitiden? 

    09:45 Uhr Kaffeepause - Besuch der Industrieausstellung 

    10:15 Uhr
    Linse und Glaukom - Prof. Dr. Sauder, Prof. Dr. Voykov 

    Prof. Dr. K. Gekeler-  Kongenitale und kindliche Katarakte – Stuttgarter Erfahrungen und Vorgehensweise 

    Dr. Scheib - Soleko Carlevale- eine neue Option in der Traumachirurgie 

    Schandeler - Ergebnisse mit dem Preserflow Microshunt 

    Prof. Dr. Voykov - Mikroinvasive fistulierende Glaukomchirurgie mit dem XEN Gel Stent und dem Preserflo®MicroShunt 

    Dr. König - Entwicklung von drainage devices 

    Dr. Böhme - Klinische Ergebnisse der Micropulszyklophotokoagulation 

    11:15 Uhr
    Allgemein - Dr. Scheib, Prof. Dr. K. Gekeler 

    Dr. Pach - Gibt es eine Allergie auf Jod? 

    PD Dr. Kortüm - Diabet. Fundus-Telemedizin 

    Prof. Dr. Sauder - Selten oder häufig übersehen? Keratokonus form fruste 

    Prof. Dr. Willmann - Nachgefragt: Was gibt es Neues in der Höhenmedizin? 

    Prof. Dr. Meller - Erfahrungen zur SLET Technik bei limbaler Stammzellinsuffizienz (15`) 

    12:10 Uhr
    Zentrales Programm - vor der Mittagspause 

    Hommel -Krankenhäuser im Modus Dauerkrise – was kann helfen? 

    Prof. Dr. Spitzer - Unser kleines, dreckiges Fach - Augenheilkunde und CO2 

    12:50 Uhr Mittagspause - Besuch der Industrieausstellung 

    13:50 Uhr
    Zentrales Programm – nach der Mittagspause 

    Prof. Dr. Schultheiß  - Nachgefragt: Welche Diagnostik, welche Therapie beim Verschluss retinaler Arterien? (20 min)

    Prof. Dr. Feltgen - Nachgefragt: Welche Diagnostik, welche Therapie beim Verschluss retinaler Venen? (20 min)

    14:30 Uhr
    Neuro-Ophthalmologie und Studien – Dr. Tonagel, Prof. Dr. Spitzer 

    Dr. Tonagel - OCT zur neuroophthalmologischen Differentialdiagnostik 

    PD Dr. Kelbsch - Einige Fälle, wegen derer die Neuroophthalmologie so faszinierend ist 

    Dr. Stett - Nachgefragt: Was ist aus den retinalen Implantaten geworden? 

    Prof. Dr. Schatz - Nachgefragt: Neue Daten zur Elektrostimulation? 

    15:10 Uhr
    Hinterer Augenabschnitt 2 - Wolf, Friedrichs 

    Prof. Dr. Bartz-Schmidt  - Kindliche Ablatio 

    Prof. Dr. Wolf - Ablatio - steigende Inzidenz? 

    Prof. Dr. Hesse - Wie nahtlos ist die nahtlose Vitrektomie? 

    Dr. Pauleikhoff - CCS: Von der Pathogenese zur evidenzbasierten Therapie 

    PD Dr. Vounotrypidis - Inzidenz der Re-ablatio nach chirurgischer Ölentfernung bei komplizierter Ablatio retinae 

    16:00 Uhr Kaffeepause - Besuch der Industrieausstellung 

    16:30 Uh
    Consilium Diagnosticum - Prof. Dr. Rohrbach, Dr. Pach

    Prof. Dr. Rohrbach - Consilium Diagnosticum (45 min)

     

    Samstag, 11. März 2023 - Pflegefachtagung

    Ab 07:30 Uhr Anmeldung 

    Tagungsbeginn 08:30 Uhr

    (Vorträge dauern 30 Minuten inkl. Diskussion) 

    08:30 

    Begrüßung und Eröffnung - F. Gekeler 

    Prof. Dr. Bartz-Schmidt - Ablatio retinae 

    K. Gekeler - Versorgung von Kindern mit Katarakt 

    Dr. Lackner - Grundlagen der OCT- und Angiographie- Diagnostik 

    Prof. Dr. F. Gekeler - Hornhauttransplantation – perforierend und lamellär 

    Dr. Grausam - Notfallsituationen in der Augenklinik und Augenpraxis 

    11:15 Mittagspause (45 min) 

    Besuch der Industrieausstellung 

    12:10 – 12:50 

    Gemeinsames Hauptprogramm mit den Ärztinnen und Ärzten im großen Kursaal 

    Rahmenprogramm

    Freitag, der 10.März 2023
    19:00 Uhr Gesellschaftsabend 
    PILUM im Römerkastell, Bad-Cannstatt 

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    unbekannt
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    unbekannt
    medizinisches Fachpersonal
    Gebühren ab
    unbekannt
    Orthoptisten/-innen
    Gebühren ab
    unbekannt
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

  • Zertifizierung
    Zertifizierung beantragt für CME Punkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg
    Fortbildungspunkte für den IVOM-Zertifizierungskurs und die Jahrestagung sind bei der Landesärztekammer beantragt. Die Zertifizierung des IVOM-Kurses ist bei der DOG und der RG beantragt.
  • Sponsoren

    Aprofil AG; Thea Pharma; TRB chemedica AG; Vision Consulting

Veranstaltung teilen