298

Fachgebundene genetische Beratung in der Augenheilkunde
Fortbildung der Universitäts-Augenklinik Tübingen

Fachgebundene genetische Beratung in der Augenheilkunde
Fortbildung der Universitäts-Augenklinik Tübingen

Datum
02.06.2022, 14:00 - 04.06.2022, 11:30
Fortbildung
Tübingen
Sprache
Deutsch
CME Max
18 CME Punkte
Gebühren ab
200.00 EUR
Veranstalter
Universitätsklinik Tübingen
Department für Augenheilkunde
Organisator

Universitäts-Augenklinik Tübingen
Department für Augenheilkunde
Elfriede-Aulhorn-Straße 7
72076 Tübingen

Der Kurs richtet sich an augenärztlich Behandelnde, die die Grundlagen für die fachgebundene genetische Beratung erwerben möchten. Die theoretischen und praktischen Inhalte richten sich an die Anforderungen der Weiterbildungsordnung 2020 zu "Fachgebundenergenetischen Beratung".
  • Basisinformation
    Datum
    02.06.2022, 14:00 - 04.06.2022, 11:30
    Fortbildung
    Tübingen
    Sprache
    Deutsch
    CME Max
    18 CME Punkte
    Gebühren ab
    200.00 EUR
    Veranstalter
    Universitätsklinik Tübingen
    Department für Augenheilkunde
    Organisator

    Universitäts-Augenklinik Tübingen
    Department für Augenheilkunde
    Elfriede-Aulhorn-Straße 7
    72076 Tübingen

  • VERANSTALTUNGSORT
    Universitäts-Augenklinik Tübingen, großer Hörsaal
    Elfriede-Aulhorn-Str. 5
    72076 Tübingen, DE
  • Programm
    Durch die Fortschritte in der molekulargenetischen Diagnostik und den GentherapieAnsätzen erreicht die molekulargenetische Beratung und Befundbeurteilung einen immer höheren Stellenwert in der Ophthalmologie.

    Zeitplan

    02.06.2022 - 14 bis 17:45 Uhr
    bis
    04.06.2022 - 8 bis 11:30 Uhr

    Themen

    • Gesetzliche Grundlagen
    • Grundlagen der Genetik
    • Verfahren der molekulargenetischen Diagnostik
    • Hereditäre Netzhauterkrankungen
    • Syndromale Erkrankungen in der Augenheilkunde
    • Gentherapiemöglichkeiten
    • Genetische Erkrankungen der Hornhaut und Glaukome
    • Genetische Erkrankungen der Sehnerven
    • Tumorgenetik in der Augenheilkunde
    • Praktische Beispiele der molekulargenetischen Beratung

    Referenten

    Prof. Dr. med. Carsten Bergmann
    Medizinische Genetik Mainz

    Prof. Dr. med. Hanno J. Bolz Senckenberg
    Zentrum für Humangenetik Frankfurt

    Prof. Dr. med. Daniel Böhringer
    Universitäts-Augenklinik Freiburg

    Prof. Dr. med. Peter Charbel Issa
    Nuffield Department of Clinical Neurosciences, Oxford (UK)

    PD Dr. med. Andreas Dufke
    Institut für medizinische Genetik und angewandte Genomik Tübingen

    Dr. med. Tobias Haack
    Institut für medizinische Genetik und angewandte Genomik Tübingen

    Prof. Dr. med. Esther Hoffmann
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

    Prof. Dr. med. Ulrich Kellner
    AugenZentrum Siegburg

    Dr. rer. nat. Susanne Kohl
    Forschungsinstitut für Augenheilkunde, Tübingen

    PD Dr. med. Laura Kühlewein
    Universitäts-Augenklinik Tübingen

    Prof. Dr. med. Klaus Rüther
    Praxis für Augenheilkunde Berlin

    Prof. Dr. med. Katarina Stingl
    Universitäts-Augenklinik Tübingen

    Prof. Dr. med. Daniela Süsskind
    Universitäts-Augenklinik Tübingen

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    300,00 EUR
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    200,00 EUR
    Studenten/-innen
    Gebühren ab
    200,00 EUR
    medizinisches Fachpersonal
    Gebühren ab
    300,00 EUR
    Assistenzärztliches Personal (oder Studierende) 200€
    Fachärztliches Personal: 300€
    In der Gebühr ist Verpflegung enthalten.
  • Buchung / Anmeldung

  • Zertifizierung
    Zertifiziert für 18 CME Punkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg

Veranstaltung teilen