107

Schweizer Workshop III
Anpassung von Fernrohrlupensystemen

Schweizer Workshop III
Anpassung von Fernrohrlupensystemen

Datum
29.09.2022
Workshop
Frankfurt a. Main
Sprache
Deutsch
Gebühren ab
249.00 EUR
Veranstalter
A. Schweizer GmbH
Organisator

A. Schweizer GmbH
Hans-Böckler-Str. 7
DE - 91301 Forchheim
Sandro Ott (Leitung Schulung)
Tel.: +49 (0)9191 7210 53
Fax: +49 (0)9191 7210 72

Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt auf den vielfältigen Möglichkeiten, die uns die Anpassung von Fernrohrsystemen bietet.
  • Basisinformation
    Datum
    29.09.2022
    Workshop
    Frankfurt a. Main
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    249.00 EUR
    Veranstalter
    A. Schweizer GmbH
    Organisator

    A. Schweizer GmbH
    Hans-Böckler-Str. 7
    DE - 91301 Forchheim
    Sandro Ott (Leitung Schulung)
    Tel.: +49 (0)9191 7210 53
    Fax: +49 (0)9191 7210 72

  • VERANSTALTUNGSORT
    Lindner Sports Academy
    Otto-Fleck-Schneise 8
    60528 Frankfurt a. Main, DE
  • Programm

    Die ideale Ergänzung der Kenntnisse von Workshop I und zur Vertiefung in die Anpassung vergrößernder Sehhilfen rund um die Bedürfnisse sehbehinderter Menschen in den Bereichen TV, Computer und Lesen. Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt auf den vielfältigen Möglichkeiten, die uns die Anpassung von Fernrohrsystemen bietet. Fernrohrsysteme (Galilei und Kepler) in unterschiedlichen Bauarten werden analysiert und für die unterschiedlichen Verwendungsarten getestet. Handmonokulare zur besseren Orientierung ergänzen diesen Bereich. In praktischen Übungen wird das erworbene Wissen vertieft.

    Das erwartet Sie:

    • Umfassender Einblick in die Thematik Fernrohrsysteme
    • Vermittlung souveränen Umgangs in Bezug auf die Anpassung von Fernrohrsystemen
    • Darstellung und Erfahrung neuer Versorgungsmöglichkeiten
    • Übersicht über moderne Systeme für aktuelle Versorgungsnotwendigkeiten
    • Erweiterung der Kompetenz in der LowVision-Anpassung
    • Zusätzliche Versorgungsmöglichkeiten mit Mehrertrag

    Hinweis:
    Für diesen Workshop sollten Grundkenntnisse aus dem Grundlagen-Seminar oder Workshop I und II vorhanden sein.

  • Gebühren
    Augenoptiker/-innen
    Gebühren ab
    249,00 EUR
    Industriemitarbeiter/-innen
    Gebühren ab
    249,00 EUR
    Optometristen/-innen
    Gebühren ab
    249,00 EUR
  • Buchung / Anmeldung

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.

  • Zertifizierung
    Keine Zertifizierung beantragt

Veranstaltung teilen