Web-Seminar

Management komplexer Glaukome

Opthalmologischer Kurs im Rahmen der DOG 2021 online
Online, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 36954
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 15,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Veranstalter
    DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
    Kurzbeschreibung
    Einhergehend mit der aktuellen Stellungnahme der Fachgesellschaften zur epiretinalen Gliose bietet dieser Kurs einen umfassenden Überblick zur Pathogenese, speziellen Diagnostik, Indikationsstellung und modernen operativen Therapie. Darüber hinaus werden Sonderformen der epiretinalen Gliose wie z.B. bei einer entzündlichen Genese besprochen und diskutiert. Für jeden Themenblock ist ausreichend Zeit zur Diskussion und Beantwortung von Chat-Fragen vorgesehen.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    40,00 EUR
    Hinweis
    Die Teilnahme an den Kursen / Webseminaren ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    15,00 EUR
    Hinweis
    Die Teilnahme an den Kursen / Webseminaren ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich
  • Präsentation


    12:30–12:39

    K-12-01 Pathophysiologie und moderne Klassifizierung der epiretinalen Gliose
    Referent/in: Ricarda Schumann, München
     
     
    12:39–12:48

    K-12-02 Epiretinale Gliose „spezial“: Diagnostik, Bildgebung und Sonderformen
    Referent/in: Albrecht Lommatzsch, Münster


    12:48–12:57

    K-12-03 Indikationsstellung und Timing bei epiretinaler Gliose - wann operieren, und wann besser nicht?  Referent/in: Hans Hoerauf, Göttingen


    12:57–13:06

    K-12-04 (Nicht) immer wie erwartet - intraoperative Herausforderungen der epiretinalen Gliose
    Referent/in: Lars-Olof Hattenbach, Ludwigshafen
     

    13:06–13:15

    K-12-05 Therapeutische „Pitfalls“ bei epiretinaler Gliose
    Referent/in: Siegfried G. Priglinger, München
  • Die Veranstaltung findet Online statt. Channel 5

    Tagungsleitung

    DOG
    Platenstr. 1, 80336 München
    Tel.: +49 89 5505 7680
    Fax: +49 89 5505 76811
    geschaeftsstelle@dog.org

    Kongressorganisation und Veranstalter

    INTERPLAN
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Str. 155, 80687 München
    Tel.: +49 89 54 82 34 35
    Fax: +49 89 54 82 34 43
    dog@interplan.de

  • Anmeldung erbeten.
    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.