Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Web-Seminar

Komplikationsmanagement in der refraktiven Chirurgie

Ophthalmologischer Kurs im Rahmen der DOG 2021 online
Online, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 36912
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    30.09.2021, 14:00 - 00:00
    Veranstalter
    INTERPLAN AG
    Kurzbeschreibung
    Der Kurs bietet im Rahmen einer Fall- und Anwenderbasierten Darstellung konkrete, reale Situationen aus dem eigenen Portfolio der Vortragenden und zeigt konkrete, leitlinienkonforme Handlungs- und Lösungsvorschläge auf. Bei den Fallbeispielen werden korneal-refraktive und intraokulare Eingriffe berücksichtigt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    40,00 EUR
    Hinweis
    Die Teilnahme an den Kursen / Webseminaren ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    15,00 EUR
    Hinweis
    Die Teilnahme an den Kursen / Webseminaren ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich – Fachärzte: Euro 40,-, Assistenzärzte in Weiterbildung: Euro 15,-

    alle

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    k.A.
  • Programm

    14:00 – 14:11 Uhr

    K-01-01 - Häufige Fallstricke vor, während und nach Premiumlinsen-OPReferent/in: Toam Katz, Hamburg

    Multifokale Linsen sowie ihre Patienten könnten trotz korrekte Operation sehr frustrierend werden. Hier werden verschiedene Gründe für Unzufriedenheit analysiert und zum Teil chirurgisch behandelt. Operative Videos sowie „Tipps and Tricks“ zur Zufriedenheitsanalyse werden vorgestellt. 

     
    14:11 – 14:22
     
     
    K-01-02 - Phake IOL (ICL und Artisan)Referent/in: Navid Ardjomand, Graz, Österreich, Austria

    Phake IOLs stellen seit über 10 Jahren eine gute Option dar, um vor allem Patienten mit hoher Myopie refraktiv zu korrigieren. Die ICL und die Artisan Linsen haben sich diesbezüglich international durchgesetzt. Große Probleme stellten teilweise die älteren Kammerwinkel gestützten Modelle dar, vor allem hinsichtlich Endothelzellzahlabnahme und Irisischämie. 
     
     
    14:22 – 14:33
     
    K-01-03 - Häufige Fallstricke vor, während und nach korneal refraktiver ChirurgieReferent/in: Stephan J. Linke, Hamburg

    Trotz steter technischer Fortschritte und bisher unerreichter Sicherheit und Effektivität der refraktiven Laserchirurgie treten auch heute noch Komplikationen auf. Die Durchführung einer Augenlaserbehandlung läßt sich in drei wesentliche Komponenten unterteilen:
    1. präoperativer Eignungstest
    2. Operation
    3. Nachbetreuung.
    Ein Patient wird nur durchgehend positiv und zufrieden mit dem Ergebnis sein, wenn alle drei Teilschritte zu seiner Zufriedenheit (und dem medizinischen Standard entsprechend) erfolgt sind. Dies wird anhand von Fallbeispielen im Kurs demonstriert.

     
    14:33 – 14:44 
     
    K-01-04 - Refraktive Chirurgie aus retinologischer PerspektiveReferent/in: Marc Schargus, Hamburg

    Die Entwicklung refraktiver chirurgischer Verfahren und neuer Intraokularlinsen ist in den letzten Jahren immer weiter vorangeschritten, nicht immer zur Freude der Retinologen. In dem Vortrag werden die Pitfalls der refraktiven Chirurgie in Bezug auf retinale Pathologien und weitere zu berücksichtigende Punkte aus retinologischer Sicht aufgearbeitet.

  • Die Veranstaltung findet Online statt. Channel 5

    Tagungsleitung

    DOG
    Platenstr. 1, 80336 München
    Tel.: +49 89 5505 7680
    Fax: +49 89 5505 76811
    geschaeftsstelle@dog.org

    Kongressorganisation und Veranstalter

    INTERPLAN
    Congress, Meeting & Event Management AG
    Landsberger Str. 155, 80687 München
    Tel.: +49 89 54 82 34 35
    Fax: +49 89 54 82 34 43
    dog@interplan.de

  • Derzeit kann diese Veranstaltung noch nicht über Eyefox buchen. Sprechen Sie den Veranstalter doch an, um in Zukunft zügig und bequem über Eyefox buchen zu können.


    Wussten Sie schon? Wenn Sie sich diese Veranstaltung auf Ihre Merkliste des Mitgliederbereichs setzen, werden Sie direkt zu aktuellen Neuigkeiten informiert!