216

Der Umgang mit torischen Intraokularlinsen
Präoperative Diagnostik und mehr

Der Umgang mit torischen Intraokularlinsen
Präoperative Diagnostik und mehr

Sprache
Deutsch
Gebühren ab
gebührenfrei
Veranstalter
targoEvent GmbH
Organisator

targoEvent GmbH
Amalienstr. 2
DE - 76646 Bruchsal

Ein kornealer Astigmatismus limitiert die erreichbare Sehschärfe postoperativ. Mit einer torischen Intraokularlinse kann der Astigmatismus korrigiert und damit den Patienten ein besseres Sehen in der Ferne, ebenso wie in der Nähe ermöglicht werden.
In diesem aufgezeichneten Seminar wird auf die Indikationsstellung, präoperative Diagnostik, intraoperative Vorgehensweise und postoperatives Management eingegangen.
  • Basisinformation
    Sprache
    Deutsch
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Veranstalter
    targoEvent GmbH
    Organisator

    targoEvent GmbH
    Amalienstr. 2
    DE - 76646 Bruchsal

  • Programm

    Lernziele

    Am Ende dieser Fortbildung kennen Sie ...

    • Umgang mit torischen Linsen
    • Präoperative Diagnostik
    • Interaktive Fallanalyse mit Einzelfallbesprechung
    • Interoperative Vorgehensweise und postoperatives Management
    • Indikationsstellung
    • Erfahrungsaustausch Premiumlinsen

    Dauer

    90 Minuten


    Dozent: Univ.-Prof. Dr. med. (FEBO) Thomas Kohnen

    Prof. Dr. med. Thomas Kohnen hat Humanmedizin und Gesundheitsökonomie studiert und ist seit 2012 Direktor der Klinik für Augenheilkunde an der J.W.Goethe-Universität Frankfurt. Prof. Kohnen ist Vorsitzender der KRC und als Herausgeber und Gutachter für nationale und internationale Zeitschriften tätig.

  • Gebühren
    Fachärzte/-innen
    Gebühren ab
    gebührenfrei
    Ärzte/-innen in Weiterbildung
    Gebühren ab
    gebührenfrei
  • Buchung / Anmeldung

    Bitte wenden Sie sich direkt an den Organisator.

    Sie sind der Organisator oder Veranstalter?
    Möchten Sie die Anmeldung hier verlinken?
    Wir haben passende Angebote für die Bewerbung Ihrer Veranstaltung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit EYEFOX auf:
    +49 (0) 30 403 6422-0 (Telefon) und info@eyefox.com (E-Mail)!

  • Zertifizierung
    Zertifizierung unbekannt
  • Sponsoren
    Johnson & Johnson

Veranstaltung teilen