Fortbildung

9. Hallesches Retinologisches Curriculum (HRC) 2021


06120 Halle, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 35522
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    25.06.2021, 00:00 - 28.06.2021, 00:00
    Veranstalter
    Universitätsklinikum Halle (Saale)
    Kurzbeschreibung
    Das 9. Hallesche Retinologische Curriculum findet vom 25. - 28. Juni 2021 in Halle statt. Das Programm ist inklusive Laser, WetLabs, IVOM, OCT, Fluoreszenzangiographie und einer Zertifizierung zum Laserschutzbeauftragten und IVOM-Zertifikat.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.
  • Das wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion derzeit noch nicht vor. Wir recherchieren weiter.

  • Universitätsklinikum Halle (Saale) Klinik u. Poliklinik für Augenheilkunde

    Universitätsklinikum Halle (Saale)
    Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
    Direktor: Prof. Dr. med. Arne Viestenz
    Chefsekretariat/Anmeldung: Cathleen Ernestowicz
    Ernst-Grube-Str. 40
    DE - 06120 Halle
    Tel.: +49 (0)345 557 1878
    Fax: +49 (0)345 557 1848

  •  

    Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.