Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Workshop

Praxis Seminar Kinderoptometrie V

Augenoptik / Optometrie
Mainz, Rheinland-Pfalz Deutschland
Veranstaltungsnummer: 35154
Gebühren ab: 250,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.04.2021, 09:00 - 17:00
    Veranstalter
    WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
    Kurzbeschreibung
    Der Workshop bringt Ihnen nicht nur praxisrelevant die wissenschaftlichen Erkenntnisse der letzten Jahre näher. Sie lernen optometrische Teste sowie praktische Tools zur Risikoanalyse kennen und deren zeitgemäße und effiziente Anwendung. Zudem werden zielführende Herangehensweisen in der Beratung und Therapiemöglichkeiten aufgezeigt, da Myopie Management von Fall zu Fall anders aussehen kann.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    250,00 €
    Hinweis
    WVAO-Mitglied 250 €
    Mitarbeiter von Mitglied 295 €
    Nichtmitglied: 395 €

    Optometristen/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    250,00 €
    Hinweis
    WVAO-Mitglied 250 €
    Mitarbeiter von Mitglied 295 €
    Nichtmitglied: 395 €
  • Seminarleiter: Philipp Hessler, M.Sc. Optometrie / Vision Science, Klingenberg

     

    Myopie Management ist zurzeit in aller Munde und Medienberichte häufen sich. Bekannt ist Ihnen sicherlich der Zusammenhang zwischen Myopisierung und intensivem Nutzungsverhalten von digitalen Geräten wie Smartphones oder Tablets, sowie Risiken von Folgeschädigungen am stark myopen Auge.

    Aber was tut man denn der Reihe nach beim Myopie Management?

    Wer profitiert von multifokalen Linsen, wer von Ortho-K, Nahbrillen oder Atropin?

  • Der genaue Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

    WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
    Vorsitzende: Vera Pfeifer
    Geschäftsführer: RA Hartmut Glaser
    Mainzer Str. 176
    DE - 55124 Mainz
    Tel.: +49 (0)6131 613 061
    Fax: +49 (0)6131 614 872

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.