Fortbildung

OCULUS Management Trockenes Auge

Trockenes Auge Management effizient und umsatzfördernd in Ihre Kundenberatung integrieren
35582 Wetzlar, Hessen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 34956
Gebühren ab: 295,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    21.04.2021, 09:00 - 17:30
    Veranstalter
    OCULUS Optikgeräte GmbH
    Kurzbeschreibung
    Bei dem Management Trockenes Auge ist entscheidend, zwischen den Symptomen und den objektiven Messwerten zu differenzieren. Beide Parameter zusammen sind wichtig, um Art und Schweregrad des Trockenen Auges darzustellen. Doch woran erkenne ich, ob mein Kunde einer Risikogruppe angehört? Sollte jedem Kunden ein Screening zu dieser „Volkskrankheit“ angeboten werden? Wie verfahre ich, wenn ein oder mehrere Symptome und Messwerte eine deutliche Auffälligkeit zeigen?
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    295,00 €
    Hinweis
    zzgl. MwSt.

    In der Teilnehmergebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenimbiss und Getränke sowie ein Teilnahme-Zertifikat enthalten. Nicht enthalten sind die Kosten für Ihre individuelle An-/Abreise sowie evtl. Hotelübernachtung und Parkgebühren.

    Optometristen/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    295,00 €
    Hinweis
    zzgl. MwSt.

    In der Teilnehmergebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenimbiss und Getränke sowie ein Teilnahme-Zertifikat enthalten. Nicht enthalten sind die Kosten für Ihre individuelle An-/Abreise sowie evtl. Hotelübernachtung und Parkgebühren.
  • Programm

    Definition und Therapieansatz des Trockenen Auges laut DEWS II (2017)

    Anwendung des JENVIS Pro Dry Eye Reports Screening & Individuell

    Fallbeispiele aus der täglichen Praxis

    Dienstleistung Trockenes Auge als Kundenbindungsinstrument

    Behandlungsmöglichkeiten des Trockenen Auges für den Augenoptiker

     

    Ihr Nutzen / Lernziel


    Erfahren Sie wie Sie das Trockene Auge Management effizient und umsatzfördernd in Ihre Kundenberatung integrieren können.

     

    Referenten

    • Dipl.-Ing. (FH) Sebastian Marx,
      JENVIS Research, Jena
    • Stefan Schwarz,
      Optometrie Stefan Schwarz

     

    Methode


    Theorievortrag, Praxisphasen am Keratograph 5M, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch.

     

     

  • OCULUS Optikgeräte GmbH

    OCULUS Optikgeräte GmbH
    OCULUS Akademie: Frau Schultze
    Münchholzhäuser Str. 29
    DE - 35582 Wetzlar
    Tel.: +49 (0)641 2005-0
    Fax: +49 (0)641 2005-255
    E-Mail: akademie@oculus.de

  • Anmeldung