Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Web-Seminar

Homburger Retinologisches Curriculum (HRC) 2020 light

Webinar der UKS
online, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 34786
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 0,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.11.2020, 10:00 - 14:10
    Veranstalter
    Universitätsklinikum des Saarlandes UKS
    Kurzbeschreibung
    Aus gegebenem Anlass ist dieser klinisch orientierte Grundlagenkurs in diesem Jahr eine Lightversion des sonst mehrtägigen Symposiums. Assistenzärzte*Innen in der Ausbildung, Fachärzte*Innen und Oberärzte*Innen, aber auch langjährigen in eigener Praxis niedergelassenen Kollegen*Innen geben einen Überblick über die Diagnose und Therapie retinaler Erkrankungen.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.
  • Programm

     

    10.00 Uhr : Begrüßung - Prof. Dr. B. Seitz / LOA Dr. S. Suffo

    10.05 - 10.25 Uhr : IVOM Technik & Karussell / Dr. A. Abdin

    10.25 - 10.45 Uhr : Retinale Gefäßverschlüsse / PD Dr. K. Boden

    10.45 - 11.05 Uhr : Diabetische Retinopathie / Prof. Dr. U. Schönherr

    11.05 - 11.25 Uhr : Netzhaut-Degeneration und Ablösung / Dr. H. Kaymak

    11.25 - 11.45 Uhr : AMD / Dr. A. Abdin

    11.45 - 12.05 Uhr : Submakuläre Blutungen – Differenzialdiagnose und Behandlung / Dr. S. Suffo

    12.05 - 12.20 Uhr : Pause

    12.20 - 12.40 Uhr : Retinopathia praematurorum / Prof. Dr. B. Käsmann-Kellner

    12.40 - 13.00 Uhr : Makula-Chirurgie (Makula-Foramina) / Dr. S. Suffo

    13.00 - 13.20 Uhr : Pachychoriod-Krankheitsspektrum (Neue Klassifikation) / Dr. A. Abdin

    13.20 - 13.40 Uhr : Aderhaut-Tumore / Prof. Dr. N. Bechrakis

    13.40 - 14.10 Uhr : Lernerfolgskontrolle

     
  • Diese Veranstaltung findet virtuell statt

    Universitätsklinikum des Saarlandes UKS
    Klinik für Augenheilkunde
    Prof. Dr. Berthold Seitz, Frau Alfreda Zäch-Welsch
    Kirrberger Str. 100
    DE - 66421 Homburg
    Tel.: +49 (0)6841 162 2302
    Fax: +49 (0)6841 162 2479
    Email: alfreda.zaech-welsch@uks.eu

  •  

    BTN-DE.png (1 KB)