Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Kongress

16. Swiss Retina Update

Fortbildung für Ophthalmologen
8050 Zürich, Schweiz
Veranstaltungsnummer: 34638
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 4
Kategorie:
Gebühren ab: 0,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    29.10.2020, 12:00 - 17:40
    Veranstalter
    SVRG - SwissVitreoREtinal Group
    Kurzbeschreibung
    In dem 16. Swiss Retina Update werden innovative Behandlungsmethoden thematisiert und therapeutische und diagnostische Aspekte der modernen Behandlung von Netzhauterkrankungen diskutiert
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.
  • 16. Swiss Retina Update 2020
    12:00-13:00 Lunch  
    13:00-13:40 Vitreoretinale Chirurgie  
      Robotik in der Netzhautchirurgie V. Vadasz, Luzern, CH
      Heads-Up Surgery – Zwei 3D-Systeme im Vergleich F. Heussen, Zürich, CH
    13:45-14:25 Artificial Intelligence & Netzhaut  
      Technology Democratizes Eye Care D. A. Sim, London, UK
      Oculomics – Insights into Systemic Disease through Retinal Imaging S. K. Wagner, London, UK
    14:25-14:45 Diskussion mit den Experten | Kaffee  
    14:45-15:15 Award Session Vorsitz: C. Prünte
      RetinAward 2019 – Präsentation
    Optimizing Clinical Care by Customizing the Treatment of
    Wet Age-Related Macular Degeneration with Artificial Intelligence
    L. Faes, Luzern, CH und London, UK
      RetinAward 2020 – Preisvergabe
    Developing Base Editing as a Therapeutic Strategy for Stargardt Disease
    B. György, Basel, CH
      Prix Retina 2020 – Preisvergabe und Präsentation
    Expert-level Automated Biomarker Identification in Optical Coherence
    T. Kurmann, Bern, CH
    15:20-16:20 Medical Retina / Imaging  
      Peripheral Exudative Hemorrhagic Chorioretinopathie (PEHCR) –
    Neues dank peripherer Angiographie
    I. Mantel, Lausanne, CH
      Bildgebung der Choroidea P. Hasler, Basel, CH
      Brolucizumab Update S. Michels, Zürich, CH
    16:20-16:40 Diskussion mit den Experten | Kaffee  
    16:40-17:40 Genetik  
      CDHR1-associated Macular Dystrophy (Resembling Atrophic AMD) I. Yusuf, Oxford, UK
      Herausforderungen der molekularen Diagnostik P. Escher, Bern, CH
      Gentherapie bei X-linked Retinitis pigmentosa M. Menghini, Zürich, CH
  • Hotel Swissôtel Zürich

    SVRG - SwissVitreoREtinal Group

  • Derzeit können Sie diese Veranstaltung leider noch nicht über Eyefox buchen. Sprechen Sie den Veranstalter doch an, um in Zukunft zügig und bequem über Eyefox buchen zu können.


    Wussten Sie schon? Wenn Sie sich diese Veranstaltung auf Ihre Merkliste des Mitgliederbereichs setzen, werden Sie direkt zu aktuellen Neuigkeiten informiert!