Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

PERIMETRIE-SEMINAR FEV/G 25

Erarbeitung der Kenntnisse zur routinierten und fundierten Durchführung der Perimetrie und der sicheren Befundbewertung
90402 Nürnberg, Bayern Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33962
Gebühren ab: 230,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    21.11.2020, 10:00 - 16:30
    Veranstalter
    OCULUS Optikgeräte GmbH
    Kurzbeschreibung
    Theorievortrag, Anwendungsbeispiele inkl. Diskussion, interaktive anonyme Lernkontrolle, eigenständiges Arbeiten an den relevanten Geräten unter Anleitung, Erfahrungsaustausch.
    Gebühren

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    230,00 €
    Hinweis
    inkl. MWSt.

    Zweit- und Drittpersonen zahlen 180 EUR

    In der Teilnehmergebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenimbiss und Getränke sowie ein Teilnahme-Zertifikat enthalten.

    Sonstige

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    230,00 €
    Hinweis
    inkl. MWSt.

    Zweit- und Drittpersonen zahlen 180 EUR

    In der Teilnehmergebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenimbiss und Getränke sowie ein Teilnahme-Zertifikat enthalten.
  • PROGRAMM

    • Grundlagen der Perimetrie, klinischer Hintergrund und Bezug zum Straßenverkehr
    • Begriffe, Definitionen
    • Physiologie der Netzhaut
    • Manuelle und automatische Untersuchungstechniken
    • Prüfpunktraster
    • Typisierung von Gesichtsfelddefekten und ihre Lokalisation in der Sehbahn
    • Bedeutung von Refraktion und Akkommodation
    • Hinweise zur praktischen Durchführung der Perimetrie
    • Funktionsweise der Untersuchungs-Software an einem automatischen Perimeter
    • Demonstration einer Untersuchung
    • Praktische Durchführung am Perimeterdurch die Gruppenteilnehmer
    • Beispiele von Gesichtsfeldbefunden aufgrund verschiedener Krankheitsbilder und ihre Auswirkung auf die Fahrerlaubnis

    ZIELGRUPPE

    Arbeits-/Betriebsmediziner und arbeitsmedizinisches Assistenzpersonal.

    REFERENTEN

    • Dipl.-Ing. Wilhelm Durst
  • Holiday Inn Nürnberg City Centre

    OCULUS Optikgeräte GmbH
    Münchholzhäuser Str. 29
    DE - 35582 Wetzlar
    Tel.: +49 (0)641 2005-0
    Fax: +49 (0)641 2005-255
    E-Mail: akademie@oculus.de

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.