Online-Kurs

Videoschulung "Infektionsrisiko-Minimierung für Augenoptiker und Hörakustiker"

Hygieneregeln & konkrete Ratschläge
online, Österreich
Veranstaltungsnummer: 33878
Gebühren ab: 24,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Veranstalter
    OHI GmbH
    Kurzbeschreibung
    In der Videoschulung „Infektionsrisiko-Minimierung für Augenoptiker und Hörakustiker“ erhalten Sie seriöse und konkrete Ratschläge, wie man das Risiko einer CoVID-19 oder anderen Infektion im Umgang mit Kunden minimiert. Neben den für die Allgemeinheit gültigen Hygieneregeln, werden in dieser Videoschulung auch empfohlene Verhaltensweisen für Augenoptiker und Hörakustiker vermittelt.
    Hinweis
    Im Anschluss an die Videoschulung können Sie einen Online-Test absolvieren und erhalten ab 80% richtig beantwortete Fragen ein OHI-Zertifikat zum Nachweis Ihrer erworbenen Kompetenzen.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    24,00 €
    Hinweis
    24 Euro inklusive 20% USt. (20 Euro exklusive USt)

    Die Videoschulung kann nach dem Kauf 20 Tage lang genutzt werden.

    Optometristen/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    24,00 €
    Hinweis
    24 Euro inklusive 20% USt. (20 Euro exklusive USt)

    Die Videoschulung kann nach dem Kauf 20 Tage lang genutzt werden.
  • Dauer:

    Etwa eine Stunde

    NR:

    AO-WE-HTI-001
     
    Referent: 
     
    Dr. med. univ. Natascha Bracharz
     
     
     

     

     

  • Dies ist eine Videoschulung und ist nach dem Kauf 20 Tage abrufbar abrufbar.

    OHI GmbH
    OIptometrie & Hörakustik Initiative
    Donaufelder Straße 8/2/1
    DE - 1210 Wien
    Tel.: +43 (1) 2700278

  • Anmeldung erforderlich. Bitte kotaktieren Sie den Veranstalter. 

    Die Videoschulung kann nach dem Kauf 20 Tage lang genutzt werden.