Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

GOÄ/EBM - Präventionsleistungen in der Arztpraxis - Teil 1

sinnvolles Marketing & patientenorientierte Kommunikation
70597 Stuttgart, Baden-Württemberg Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33778
Gebühren ab: 69,30 €
verfügbare Plätze: 15
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    16.10.2020, 15:00 - 18:30
    Veranstalter
    PVS-Akademie GmbH
    Kurzbeschreibung
    Präventionsleistungen sind ein wichtiger Baustein für Ihre Praxis und Ihre Patienten. Immerhin suchen über 90 % der Erwachsenen mindestens einmal im Jahr einen niedergelassenen Arzt auf. Das ist die Chance, Ihre Patienten individuell gesundheitlich zu beraten und auf vorsorgendes Verhalten anzusprechen. Daher ist eine Seminarteilnahme als Praxisteam zu empfehlen.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    15

    Gebühren ab
    69,30 €
    Hinweis
    Standard: 99,00 € inkl. MwSt.

    Kunden: 69,30 € inkl. MwSt.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    15

    Gebühren ab
    69,30 €
    Hinweis
    Standard: 99,00 € inkl. MwSt.

    Kunden: 69,30 € inkl. MwSt.

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    15

    Gebühren ab
    69,30 €
    Hinweis
    Standard: 99,00 € inkl. MwSt.

    Kunden: 69,30 € inkl. MwSt.

    Verwaltung / Management

    Teilnehmer max.
    15

    Gebühren ab
    69,30 €
    Hinweis
    Standard: 99,00 € inkl. MwSt.

    Kunden: 69,30 € inkl. MwSt.
  • Expertin Claudia Schöffel erläutert Ihnen, wie Sie eine erfolgreiche Strategie in den Praxisalltag integrieren können. Davon profitieren Sie und Ihre Patienten gleichermaßen - durch eine höhere Patientenbindung und Ihre Praxis wirtschaftlich durch außerbudgetäre Leistungen des EBM sowie der GOÄ.

    Ausblick auf Teil 2: Entwickeln Sie in diesem weiteren interaktiven Seminar mit Workshop-Atmosphäre, am besten gemeinsam mit Ihrem Team, ein Präventionskonzept für Ihre Praxis – vom Angebot über ein sinnvolles Marketing bis hin zur patientenorientierten Kommunikation.

    Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Seminar buchbar.

    Zielgruppe

    • Mediziner aus Praxis und MVZ
    • Medizinisches Fachpersonal aus Praxis und MVZ (MFAs, Erstkräfte, PraxismanagerInnen, FachwirtInnen)
    • Verwaltungspersonal aus Praxis und MVZ

    Inhalte

    • Was ist Prävention?
    • Gesetzliche Grundlagen
    • Arten der Prävention
    • Dokumentation der Präventionsleistungen
    • Abrechnung von Präventionsleistungen
    • Selbstzahlerleistungen im Präventionsbereich
    • Präventionsgesetz/Präventionsempfehlung
    • Diskussion

    Lehrmaterial
    Seminarskript

    Unterrichtseinheiten
    15:00 - 18:30 Uhr inklusive Pausen

    Teilnehmer
    max. 15

    Ihr Referent

    Claudia Schöffel
  • PVS-Akademie GmbH Ein Unternehmen der Privatärztlichen Verrechnungsstelle Baden-Württemberg e.V.

    PVS-Akademie GmbH
    Ein Unternehmen der Privatärztlichen Verrechnungsstelle Baden-Württemberg e.V.
    Bruno-Jacoby-Weg12
    DE - 70597 Stuttgart
    Tel.: +49 (0)711 6339 0092
    Fax: +49 (0)711 6339 0094

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.