Online-Kurs

Diagnostik & Biometrie für die Kataraktchirurgie

Onlinekurs zur Torischen Intraokularlinse
online, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33430
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 1
Kategorie:
Gebühren ab: 0,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Veranstalter
    targolearn.de | targoEvent GmbH
    Kurzbeschreibung
    In dieser Fortbildung erfahren Sie, wie die Vorhersage-Genauigkeit für das refraktive Ergebnis nach IOL-Implantation z.B. durch die optische Teilstreckenmessung, Topografie und Ray-Tracing-Verfahren weiter optimiert werden kann.
    Hinweis
    Dieser Kurs ist noch bis zum 15.10.2020 zertifiziert
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.
  • Dauer des Kurses: 45 Minuten

    Dozenten:

    Dr. Peter Hoffmann | Castrop-Rauxel
    Prof. Dr. Achim Langenbucher | Homburg/Saar
     

    Die präoperative Diagnostik bildet zusammen mit der Biometriemessung die Grundvoraussetzung für eine exakte IOL-Berechnung und damit auch für ein zufriedenstellendes refraktives Ergebnis. Eine Verbesserung der IOL-Berechnung kann durch neue Verfahren erreicht werden. 

    Lernziele

    Am Ende dieser Fortbildung kennen Sie ...

    • die Stärken und Schwächen von heute üblichen IOL-Kalkulationsformeln
    • alle notwendigen Parameter für eine IOL-Stärkenberechnung
    • den Einfluss der Inzision und des Rückflächenastigmatismus auf die Vorhersagegenauigkeit des refraktiven Ergebnisses
    • das Ray-Tracing-Verfahren und wann diese Methode bei der IOL-Berechnung vorteilhaft sein kann
  • Dieser Kurs findet Online statt

    targolearn.de | targoEvent GmbH
    Amalienstr. 2
    DE - 76646 Bruchsal
    Tel.: 07251 32654 30

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.