Online-Kurs

Personalisierte Planung der Augeninnendrucksenkung in der Glaukomtherapie – Teil 1

Online Fortbildung zum dynamischen Zieldruckkonzept von Prof. Dr. Carl Erb
online, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33354
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: D
Gebühren ab: 0,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Veranstalter
    cme-kurs.de | CME Verlag - Fachverlag für medizinische Fortbildung GmbH
    Kurzbeschreibung
    Erfahren Sie im ersten Teil dieser Fortbildung, wie Sie die Glaukomtherapie mit dem dynamischen Zieldruckkonzept und durch darauf abgestimmte effektive Antiglaukomatosa individuell auf den Patienten anpassen können.
    Hinweis
    zertifiziert in Deutschland, Österreich und der Schweiz
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.
    Sponsoren
    Santen GmbH
  • Autor: Prof. Dr. Carl Erb - Berlin

    Nach wie vor ist das Glaukom eine der häufigsten Erblindungsursachen weltweit und gleichzeitig eine hochkomplexe Erkrankung [1, 2]. Je nach Glaukomtyp und zusätzlich vorliegenden Risikofaktoren oder chronischen Begleiterkrankungen kann die Erkrankung sehr unterschiedlich verlaufen. Um den Betroffenen im Einzelfall möglichst langfristig eine gute Seh- und Lebensqualität zu erhalten, werden daher personalisierte Therapiekonzepte benötigt.

    Am Ende dieser Fortbildung...

    • wissen Sie, warum mit konsequenter Glaukomtherapie auch Regression möglich sein kann.
    • kennen Sie wichtige okuläre und systemische Risikofaktoren für Glaukom(-Progression).
    • kennen Sie das dynamische Zieldruckkonzept.
    • wissen Sie, welche Zieldruckbereiche je Ausgangssituation anzustreben sind.
    • wissen Sie, was bei der Planung der medikamentösen Therapie zu beachten ist.

    Veranstaltungstyp: Animierter Vortrag (Webcast)

    Lernmaterial: Vortrag (29:07 min), Handout (pdf), Lernerfolgskontrolle

    Fortbildungspartner: Santen GmbH

     


  • cme-kurs.de | CME Verlag - Fachverlag für medizinische Fortbildung GmbH
    Siebengebirgsstr. 15
    DE - 53572 Bruchhausen
    Tel.: 02224 - 82 561 05

  • Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.