Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Verkaufen in der Augenoptik - Gastgeber-Rhetorik und nonverbale Kommunikation

das 1x1 der Kundenberatung - Seminar des Zentralverbandes der Augenoptiker
41540 Dormagen, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33338
Gebühren ab: 199,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    22.06.2020, 00:00 - 00:00
    Veranstalter
    Akademie der Augenoptik, ZVA-Bildungszentrum e.V.
    Kurzbeschreibung
    In diesem Lehrgang wird ein Gebiet des Verkaufens in der Augenoptik behandelt, welches immer mehr an Bedeutung gewinnt und aus der Zukunft nicht mehr wegzudenken ist: emotionales Verkaufen durch das Beherrschen positiver nonverbaler Kommunikation und guter Gastgeber-Rhetorik.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    199,00 €
    Hinweis
    Im Seminarpreis enthalten:
    Zertifikat, Skript, Mittagessen, Getränke
  •  Für den Erfolg im Optik Store braucht es immer mehr den Wohlfühl-Effekt für alle Kunden. Um dieses Einkaufserlebnis bieten zu können, hilft es, sich der Entwicklung der eigenen Rhetorik, Bedarfsermittlung und Körpersprache zu widmen. Ein neuer Blick auf Kunden ermöglicht Wettbewerbsvorteile durch das Verhalten des Teams auf der Verkaufsfläche. Dieses Training zeigt neue Blickwinkel, viele Tipps und neue Ideen für die Praxis, die nachweislich nachhaltig erfolgreich sind und Kunden begeistern. Die Inhalte können unmittelbar auf der Verkaufsfläche im Optikgeschäft umgesetzt werden.

    Inhalte

    • Verkaufspsychologische Grundlagen

    • Gastgeber-Rhetorik

    • Bedeutung nonverbaler Kommunikation

    • Stärkung und Einsatz von Empathie

    • zielführende Bedarfsermittlung in der Fassungsberatung

    • Mut zum Abschluss, Abschlusssicherheit

    • praktische Übungen

  • Akademie der Augenoptik ZVA-Bildungszentrum e.V. Gebäude 5

    ZVA-Bildungszentrum e.V.
    Akademie der Augenoptik
    Knechtsteden Gebäude 5
    DE - 41540 Dormagen
    Tel.: 02133978890

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.