Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Optometrische Gerontologie

Seminar des Zentralverbandes der Augenoptiker
41540 Dormagen, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33328
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 4
Kategorie: ZVA
Gebühren ab: 299,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    25.06.2020
    Veranstalter
    Akademie der Augenoptik, ZVA-Bildungszentrum e.V.
    Kurzbeschreibung
    Optometrische Gerontologie beschäftigt sich mit dem Sehen im Alter. In diesem Seminar werden typische altersbedingte Veränderungen und Erkrankungen und deren Auswirkungen auf die Augen besprochen. Wenn man sich den demografischen Wandel in der Bundesrepublik anschaut, erkennt man, dass immer mehr Menschen immer älter werden.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    299,00 EUR
    Hinweis
    Im Seminarpreis enthalten:
    Zertifikat, Skript, Mittagessen, Getränke
  • Welche Auswirkungen hat das auf den Körper und insbesondere auf die Augen? Vor welchen Herausforderungen stehen Augenoptiker und Optometristen in Bezug auf typische altersbedingte Augenerkrankungen? Wie ist damit umzugehen? Woran erkenne ich diese? Welche Auswirkungen haben Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel auf die Augen? All diese Dinge werden anschaulich erklärt und diskutiert.

    Inhalte

    • Die allgemeine Bedeutung der optometrischen Gerontologie

    • Besprechung der typischen altersbedingten Augenerkrankungen und deren Auswirkungen wie z.B. Katarakt, AMD, Altersdiabetes, retinale Veränderungen u.v.a.m.

    • Medikamente und deren Auswirkungen auf die Augen, insbesondere die Sehschärfe und die evtl. daraus resultierenden Verordnung von Brillen und Kontaktlinsen

    • Erhebung von Verdachtsdiagnosen

    • Anamnesetraining

  • ZVA-Bildungszentrum e.V. Akademie der Augenoptik Gebäude 5

    ZVA-Bildungszentrum e.V.
    Akademie der Augenoptik
    Knechtsteden Gebäude 5
    DE - 41540 Dormagen
    Tel.: 02133978890

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.