Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Diese Veranstaltung wurde abgesagt

Lehrkurs

Differentialdiagnose entzündlicher Hornhauterkrankungen

Kurs im Rahmen der AAD 2020 I HH 13 Hornhaut
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32742
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 35,00 EUR
verfügbare Plätze: 106
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    25.03.2020, 14:00 - 15:45
    Veranstalter
    Augenärztliche Akademie Deutschland
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2020 in Düsseldorf statt. Die für eine korrekte Diagnose notwendigen Kenntnisse von Spaltlampenbiomikroskopie, Topographie, pathogenetischen Faktoren und die sichere Auswahl von Vitalfärbungen sowie Zusatzuntersuchungen werden anhand spezieller Entscheidungsbäume vermittelt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    106

    Gebühren ab
    35,00 EUR
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 47 EUR

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    106

    Gebühren ab
    35,00 EUR
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 47 EUR
  • Referenten

    Prof. Dr. Friedrich E. Kruse
    Prof. Dr. Marcus Knorr

    Inhalt

    Aufgrund der eingeschränkten Reaktionsmöglichkeiten gegenüber Pathogenen sind HH-Erkrankungen ähnlich und verwirrend. Für die schnelle Therapieentscheidung ist in der Praxis oft die Blickdiagnose von entscheidender Bedeutung, die anhand von definierten Kriterien erarbeitet wird.

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Raum 27

    Augenärztliche Akademie Deutschland
    AAD Gbr
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.