Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Diese Veranstaltung wurde abgesagt

Lehrkurs

DMEK - Technik und Komplikationsmanagement

Kurs im Rahmen der AAD 2020 I HH 03 Hornhaut
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32726
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 35,00 €
verfügbare Plätze: 106
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    24.03.2020, 16:30 - 18:15
    Veranstalter
    Augenärztliche Akademie Deutschland
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2020 in Düsseldorf statt. Ziel des Kurses ist es, die aktuellen Techniken der DMEK/DSAEK zur Therapie von Endothelerkrankungen der Hornhaut darzustellen.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    106

    Gebühren ab
    35,00 €
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 47 EUR

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    106

    Gebühren ab
    35,00 €
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 47 EUR
  • Referenten

    Prof. Dr. Claus Cursiefen
    Prof. Dr. Philip Maier

    Inhalt

    Neben dem detaillierten intraoperativen Ablauf, sollen intra- und frühpostoperative Komplikationen und deren Management sowie die Nachsorge besprochen werden. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Frage der kombinierten oder sequentiellen Kataraktoperation bei  mit Fuchsscher Endotheldystrophie sein. 

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Raum 26

    Augenärztliche Akademie Deutschland
    AAD Gbr
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.