Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Diese Veranstaltung wurde abgesagt

Lehrkurs

Makuladystrophien - Früherkennung und Differentialdiagnose

Kurs im Rahmen der AAD 2020 I RET 15 Hinterabschnitt
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32698
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 30,00 €
verfügbare Plätze: 360
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    27.03.2020, 09:00 - 10:30
    Veranstalter
    Augenärztliche Akademie Deutschland
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2020 in Düsseldorf statt, es wird ein Leitfaden zur optimalen Betreuung von Patienten mit Makuladystrophien in der Praxis erstellt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    360

    Gebühren ab
    30,00 €
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 40 EUR

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    360

    Gebühren ab
    30,00 €
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 40 EUR
  • Referenten

    Prof. Dr. Ulrich Kellner
    PD Dr. Agnes B. Renner

    Inhalt

    Makuladystrophien treten in jedem Lebensalter auf: als häufige Ursache für schwere Sehstörungen in der Jugend oder als wichtige Differentialdiagnose zur AMD. Schwerpunkte des Kurses sind die Früherkennung und gezielten Diagnostik bei der Abklärung unklarer Visusminderung (Anamnese, retinale Bildgebung, Elektrophysiologie, Genetik sowie die Therapie).

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Raum 2

    Augenärztliche Akademie Deutschland
    AAD Gbr
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.