Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Diese Veranstaltung wurde abgesagt

Lehrkurs

Retinale Laserkoagulation

Kurs im Rahmen der AAD 2020 I RET 09 Hinterabschnitt
40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32688
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: 35,00 €
verfügbare Plätze: 234
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.03.2020, 13:45 - 15:30
    Veranstalter
    Augenärztliche Akademie Deutschland
    Kurzbeschreibung
    Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2020 in Düsseldorf statt. In diesem Kurs sollen Indikationen und Laserparameter eingehend besprochen werden.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    234

    Gebühren ab
    35,00 €
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 47 EUR

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    234

    Gebühren ab
    35,00 €
    Hinweis
    Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 47 EUR
  • Referenten

    Prof. Dr. Wolfgang Schrader
    PD Dr. med. Marc Schargus

    Inhalt

    Gewebe- und Stoffwechsel-Veränderungen beeinflussen die biologische Reaktion nach Laserkoagulation, durch Auswahl der Wellenlänge, Laserleistung, Spotgröße und Expositionszeit wird die gewünschte Reaktion erreicht. Eingehend besprochen werden Indikationen und Laserparameter für proliferative und exsudative diabetische Retinopathie, Gefäßverschlüsse, periphere Foramina und Degenerationen, retinale und chorioidale Neovaskularisation, SRT- und Pascal-Verfahren und Abgrenzung zu und Kombination mit intravitrealen Injektionen.

    Kursinhalte inklusive Erörterung von Maßnahmen zum Schutz vor Gefährdungen durch inkohärente optische Strahlung und/oder Laserstrahlung gemäß TROS.

  • Congress Center Düsseldorf Eingang Stadthalle Raum 3

    Augenärztliche Akademie Deutschland
    AAD Gbr
    Tersteegenstraße 12
    DE - 40474 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0)211 43037 0
    Fax: +49 (0)211 43037 20

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.