Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Web-Seminar

13. Ophthalmologisches Symposium - ONLINE EDITION

„SAFETY FIRST“
online, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32552
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    23.05.2020, 09:30 - 15:00
    Veranstalter
    Bausch + Lomb GmbH
    Kurzbeschreibung
    Unter dem Leitthema „SAFETY FIRST“ erwarten Sie eine Online-Fortbildung voller hochaktueller und praxisrelevanter Themen aus der Katarakt-, refraktiven und vitreoretinalen Chirurgie sowie Interaktivität mit den Referenten in einem vollkommen neuem „Ambiente“. Durch das Programm führt die Programmkommission um Herrn Professor Burkhard Dick, Frau Professor Maya Müller, Professor Lars-Olof Hattenbach und Bausch + Lomb.
    Hinweis
    Für die Online Edition des OSy wird eine Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin mit 3-5 CME Punkten angestrebt.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    Hinweis: Die Online-Fortbildung richtet sich an chirurgisch tätige Ophthalmologen.
    Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    Hinweis: Die Online-Fortbildung richtet sich an chirurgisch tätige Ophthalmologen.
    Die Teilnahme ist kostenfrei.
    Sponsoren
    Bausch + Lomb GmbH
  • Diese Veranstaltung findet einmalig statt und richtet sich an chirurgisch tätige Ophthalmologen.
     

    AGENDA

    09:30‐11:00 - Hot Topic ‐ Corona ‐ Auswirkungen auf die Ophthalmologie
    1) COVID‐19 und der Ophthalmologe
    2) Schutz / Umgang / Prävention
    3) Dringlichkeit vs. Wirtschaftlichkeit vs. Effizienz
    4) Blick in die Zukunft ‐ Telemedizin

    11:00‐11:20 - PAUSE

    11:20‐12:00 - Management von...
    1) Blutungen in der Glaukomchirurgie
    2) Blutungen in der vitreoretinalen Chirurgie
    3) Expulsiven Blutungen

    12:00‐12:50 - Surgical Lessons Learned

    12:50‐13:20 - Q&A ‐ Experts for You
    1) Warum dekompensiert eine HH u.V. nach Phako?
    2) Woher kommt das postop. Sicca Syndrom n. LASIK?
    3) Wie kann das postop. CME vermieden werden?

    13:20‐13:40 – PAUSE

    13:40‐14:20 - Mediko‐legale Fälle aus der Praxis

    14:20‐15:00 - Case Management
    1) Kataraktchirurgie bei schwierigen Hornhäuten
    2) Linsenprobleme
    3) Surprise Surprise
     

     

  • Online Fortbildung

    Meeting Experience Event Management GmbH
    Allee der Kosmonauten 32c
    D - 12681 Berlin
    Tel: 030 547 828 621
    bausch+lomb@meeting-experience.de



  • Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Button_Anmelden_ROT_de.png (6 KB)