Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Tübinger Augenärzteabend

eine Fortbildung aus dem Bereich Augenheilkunde | OFFLINE und ONLINE
72076 Tübingen, Baden-Württemberg Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32542
Zertifizierung: genehmigt
CME Max: 3
Kategorie:
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    23.09.2020, 19:15 - 23:00
    Veranstalter
    Universitäts-Augenklinik Tübingen
    Kurzbeschreibung
    Der Augenärzte-Abend ist eine regelmäßige Veranstaltung zu ophthalmospezifischen Themen. Vortragende sind Ärzte der Klinik und externe Kollegen. Aufgrund der aktuellen Situation sind 20 Teilnehmer vor Ort zulässig. Alternativ wird ein Online Livestream angeboten.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    0,00 EUR
    Hinweis
    k.A.

    alle

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    k.A.
    Hinweis
    k.A.
  • Referenten und Themen:

    Dr. Spyridon Dimopoulos | Universitäts-Augenklinik Tübingen
    Ablatio retinae - Vitrektmoe mit oder ohne Cerdage?

    PD Dr. Klaus Lemmen | Retinologische Gesellschaft
    Empfehlung zur Behandlung des zystoiden Makulaödems

    PD Karsten Kortüm | Klinikum der Universität München - Augenklinik
    Erfahrungen mit der Videosprechstunde währen der Corona Pandemie

    Dr. Ralf Stiasny | Kassenärztliche Bundesvereinigung
    Neues vom Berufsverband

     

    Für die Live-Übertragung wird das System "VidyoCloud" verwendet. Diese entspricht den hohen Anforderungen des Datenschutzes für medizinische Zwecke. Sie können direkt aus dem Webbrowser - ohne Installation -  darauf zugreifen. Allerdings besteht eine gewisse Einschränkung hinsichtlich der Kommunikation. Diese ist nur über eine Chat Lösung gegeben. Um auch online die Anerkennung durch die LÄK zu erhalten, ist es erforderlich eine kontinuierliche Anwesenheit auch online nachzuweisen. Dazu bitte unbedingt mit Klarnamen anmelden.

     

  • Universitäts-Augenklinik Tübingen Hörsaal der Augenklinik

    Universitäts-Augenklinik Tübingen
    Department für Augenheilkunde
    Prof. Dr. Karl Ulrich Bartz-Schmidt (Univ.-Augenkl.) Prof. Dr. rer.nat.Ueffing (Forschungsinstitut f. Augenheilkunde)

    Fr. M. Uchwat - Tel. 07071/29-84764
    Elfriede-Aulhorn-Straße 7
    DE - 72076 Tübingen


  • Aufgrund der aktuellen Umstände sind vor Ort 20 Teilnehmer zugelassen. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich, bitte erscheinen Sie nicht unangemeldet. Anmeldungen per Email an  erbeten.

    BTN-DE.png (1 KB)

    Um auch online die Anerkennung durch die LÄK zu erhalten, ist es erforderlich eine kontinuierliche Anwesenheit auch online nachzuweisen. Dazu bitte unbedingt mit Klarnamen anmelden.