Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Tagung

Virtueller Kompetenztag Auge – kompakt!


Web-Seminar, Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32514
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 0,00 €
verfügbare Plätze: 1000
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    16.10.2020, 09:00 - 18:00
    Veranstalter
    Heidelberg Engineering GmbH
    Kurzbeschreibung
    In etwas kompakterer Form als gewohnt richtet sich die Veranstaltung an alle Augenärzte und behandelt die aktuellsten praxisrelevanten Themen aus der Augenheilkunde sowie angrenzenden Fachbereichen. Die Referenten geben ein Update zum Einsatz moderner Bildgebung in Diagnostik und Therapie und zeigen zusammen mit Referenten aus Humangenetik, Kardiologie, Diabetologie, Mikrobiologie und Neurologie neue Möglichkeiten eines ganzheitlichen Therapieansatzes auf.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    1000

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Ärzte/-innen in Weiterbildung

    Teilnehmer max.
    1000

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    1000

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Orthoptisten/-innen

    Teilnehmer max.
    1000

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.

    Studenten/-innen

    Teilnehmer max.
    1000

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    k.A.
  • Referenten
    Prof. Björn Bachmann (Köln), PD Dr. Christina Beisse (Heidelberg), Prof. Nicolas Feltgen (Göttingen), Prof. Christian A. Gleißner (Eggenfelden), Prof. Hans-Peter Hammes (Mannheim), Prof. Hans Hoerauf (Göttingen), Prof. Prof. Mathias Maier (München), Prof. Christian Mardin (Erlangen), Dr. Axel Petzold (London), Prof. Bernd Weber (Regensburg)

    Inhalte
    Bindehaut- und Hornhauterkrankungen, Glaukom, Diabetische Retinopathie, Retinale Gefäßverschlüsse, Vitreomakuläre Erkrankungen, Altersabhängige Makuladegeneration, Refraktive Chirurgie, Neuro-Ophthalmolgie


    Das ausführliche Wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion noch nicht vor. Wir recherchieren weiter.

  • Diese Veranstaltung findet virtuell statt.

    Heidelberg Engineering GmbH
    Max-Jarecki-Str. 8
    DE - 69115 Heidelberg
    Tel.: +49 (0) 6221 / 64 63 0
    Fax: +49 (0) 6221 / 64 63 62
    E-Mail: info@HeidelbergEngineering.com
    E-Mail: Academy@HeidelbergEngineering.com

  •  Anmeldung