Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

VDCO: Physiologische und physikalisch-optische Aspekte beim Sehen im Straßenverkehr

Fortbildungsabend der BZG Berlin/Brandenburg und der WVAO Landesgruppe Berlin
10785 Berlin, Berlin Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33066
Gebühren ab: 0,00 €
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    14.10.2019, 20:00 - 00:00
    Veranstalter
    VDCO - Vereinigung Deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen e.V.
    Kurzbeschreibung
    Diese Fortbildung beschäftigt sich mit physiologische und physikalisch-optische Aspekte beim Sehen im Straßenverkehr.
    Gebühren

    alle

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    kostenlos
    Hinweis
    Der oben genannte Preis gilt nur für Mitglieder der VDCO.

    Gäste zahlen einen Teilnehmerbeitrag von 25,00€.
    Deadlines

    Anmeldeschluss

    07.10.2019 Hinweis
  • Kursbeschreibung:

    80% aller Informationen werden beim Autofahren vom Auge ans Gehirn weitergeleitet. Die Wahrnehmung verlangt dem visuellen System Höchstleistung ab. Hier ist die besondere Beratungskompetenz des Augenoptikers gefragt. Informationen und Aufklärung sind zu leisten – nicht zuletzt, um die individuelle Zweitbrille empfehlen zu können. 

     

    Referent:

    Fritz Paßmann
    Augenoptikermeister, geprüfter Fortbildungstrainer (HWK), Dortmund

  • Beuth Hochschule für Technik Berlin Augenoptik/Optometrie Haus Kurfürstenstraße 3. Stock, Aula

    VDCO e.V.
    Apostel-Paulus-Str. 12
    D-10825 Berlin

    Tel: +49 (0) 30 788 96 500
    Fax: +49 (0) 30 788 96 499

  •