Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Nahglasbestimmung

Subjektive Augenglasbestimmung - Modul 3
80335 München, Bayern Deutschland
Veranstaltungsnummer: 33041
Gebühren ab: 150,00 €
verfügbare Plätze: 10
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    15.12.2019, 09:30 - 16:30
    Veranstalter
    LIV Bayern Optik Service GmbH
    Kurzbeschreibung
    Dieses Praxisseminar beschäftigt sich mit der Nahglasbestimmung. Mithilfe von Präsentationen und Live-Demonstrationen wird gezeigt, wie Nahkorrektionen ermittelt werden, die den aktuellen Anforderungen gerecht werden.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    10

    Gebühren ab
    150,00 €
    Hinweis
    Der oben genannte Preis gilt nur für Mitglieder

    Nichtmitgliederpreis 195,- €
    Inklusive Verpflegung
  • Seminarinhalte:

    • Gerätschaften und Hilfsmittel zur Nahglasbestimmung
    • Messung des maximalen Akkommodationserfolges
    • Prüfung der Qualität des Binokularsehens in der Nähe
    • Nahzusatz und nutzbarer Schärfebereich in der Nähe
    • Sonderfälle in der Nahglasbestimmung

     

    Zielgruppe:

    Augenoptiker/innen die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in der Augenglasbestimmungausbauen und/oder auffrischen möchten, insbesondere Besucherdes Seminars „Grundlagen der Refraktionsbestimmung“

     

    Referent:

    Herr Kuchenbaur

  • Bildungszentrum für Augenoptik und Optometrie Raum 110

    LIV Bayern Optik Service GmbH
    Dechbettener Straße 36
    DE - 93049 Regensburg
    Tel.: 0941 297650
    Fax: 0941 2976529

  •  

    Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.