Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Feinheiten der Refraktionsbestimmung

Augenoptik Seminar
76135 Karlsruhe, Baden-Württemberg Deutschland
Veranstaltungsnummer: 32621
Gebühren ab: 209,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    28.11.2019, 10:00 - 17:00
    Veranstalter
    SWAV - Servicegesellschaft für Augenoptiker mbH
    Kurzbeschreibung
    Das Seminar wendet sich an erfahrene Refraktionisten und bietet Raum und Zeit für Diskussionen und zur Beantwortung individueller Fragen, auch im binokularen Bereich.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    209,00 EUR
    Hinweis
    Preis (Mitglieder): 159,00 €
    Preis (jeder weitere Teilnehmer): 129,00 €
  • Wie bei der Führerscheinprüfung reicht die bestandene Meisterprüfung aus, um ein Leben lang refraktionieren zu dürfen. Doch wie wirkt sich die tägliche Routine, insbesondere wenn es mal schnell gehen muss, auf das Ergebnis aus? Moderne Gleitsichtgläser erfordern ein exaktes Vorgehen bei der Refraktion und können selbst bei leichten Ungenauigkeiten ihre Stärke nicht entfalten. Das Seminar wendet sich an erfahrene Refraktionisten und bietet Raum und Zeit für Diskussionen und zur Beantwortung individueller Fragen, auch im binokularen
    Bereich.

    Schwerpunkte:

    • sphärischer Abgleich
    • Zylinderbestimmung mit dem Kreuzzylinder, alternativ mit der Zylindernebelmethode
    • binokularer Achsabgleich
    • binokulare Korrektion (auch nach MKH)
    • Nahglasbestimmung (auch nach Amax-Messung)

    Dieses Seminar richtet sich an Augenoptikermeister.

     

    Referent

    Markus Knopp

  • Aus- und Weiterbildungszentrum Karlsruhe

    Südwestdeutscher Augenoptiker-Verband
    Birkenweg 6
    DE- 67346 Speyer

    Ausbildung und Prüfungswesen
    Eva-Maria Faath
    Tel.: 0 62 32 / 64 69-10

  •  

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.