Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Fahreignungsbegutachtung Straßenverkehr

Kurs für Augenärzte
Frankfurt am Main, Hessen Deutschland
Veranstaltungsnummer: 31398
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: 160,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    25.10.2019
    Veranstalter
    OCULUS Optikgeräte GmbH
    Kurzbeschreibung
    Die aktuellen Aspekte zur ophthalmologische Begutachtung der FeV werden in diesem Oculus-Seminar erläutert. Im Fokus stehen die Prüfung des Dämmerungssehens, Blendempfinglichkeitsprüfung und des Farbsehens. Fallbeispiele und eine interaktive Lernkontrolle sind Bestandteil der Veranstaltung.
    Gebühren

    Fachärzte

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    160,00 EUR
    Hinweis
    160,00 Euro inkl. MwSt.
    110,00 Euro inkl. MwSt. für Zweit- und Drittperson


    Inklusiv-Leistungen:

    - Seminarunterlagen
    - Teilnahme-Zertifikat
    - Verpflegung und Getränke

    medizinisches Fachpersonal

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    160,00 EUR
    Hinweis
    160,00 Euro inkl. MwSt.
    110,00 Euro inkl. MwSt. für Zweit- und Drittperson


    Inklusiv-Leistungen:

    - Seminarunterlagen
    - Teilnahme-Zertifikat
    - Verpflegung und Getränke
  •  

    • Sehen im Straßenverkehr
    • Fahrerlaubnisklassen
    • Die neue Fahrerlaubnisverordnung (FeV) – pro und contra
    • Bewertung der Sehschärfe
    • Televoting 1
    • Dämmerungssehvermögen und Blendempfindlichkeit
    • Bewertung des Gesichtsfeldes
    • Bewertung des Farbensehens
    • Stellung und Motilität
    • Bewertung des Stereosehens
    • Allgemeine Diskussion
    • Televoting 2

     

     

    Ärztliche Leitung

    Prof. Dr. Dr. med. B. Lachenmayr, München

     

    Referenten

    Prof. Dr. Dr. B. Lachenmayr, München

    Prof. Dr. J. Esser, Essen


  • OCULUS Optikgeräte GmbH
    OCULUS Akademie: Frau Schultze
    Münchholzhäuser Str. 29
    DE - 35582 Wetzlar
    Tel.: +49 (0)641 20050 0
    Fax: +49 (0)641 2005 255

  • Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.