Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fortbildung

Nahprobe? Nahprüfung? oder Refraktion für das Sehen in der Nähe!

Seminar für Augenoptiker
Mainz, Rheinland-Pfalz Deutschland
Veranstaltungsnummer: 31376
Gebühren ab: 225,00 EUR
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch

 Zum Kalender hinzufügen
  • Datum
    23.10.2019, 09:30 - 17:00
    Veranstalter
    WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
    Kurzbeschreibung
    In diesem Seminar wird auf alle möglichen Methoden der Akkommodationsbreitenmessung eingegangen und in der Praxis geübt und überlegt wie die Höhe der Addition abgeleitet wird.
    Gebühren

    Augenoptiker/-innen

    Teilnehmer max.
    unbegrenzt

    Gebühren ab
    225,00 EUR
    Hinweis
    WVAO-Mitglieder: 225 €
    Mitarbeiter von Mitgliedern: 275 €
    Nichtmitglieder: 375 €
  •  

    Seminarleitung:

    Dieter Kalder, staatl. gepr. Augenoptiker und –meister, Mörfelden

     

    Die Methoden der Nahprüfung leiten sich meistens noch von der Bestimmung der Stärken für eine Nahbrille oder eine Bifokalbrille ab.
    Die Verträglichkeit von Gleitsichtbrillen hängt zu einem hohen Prozentsatz von der Vergabe der Addition ab.
    Welches ist die richtige Hauptnahentfernung, wie kann ich sie messen oder durch Überlegungen festlegen.

    Im Seminar wird auf alle möglichen Methoden der Akkommodationsbreitenmessung eingegangen und in der Praxis geübt und überlegt
    wie die Höhe der Addition abgeleitet wird. Ebenso werden die Sonderfälle der Korrektion der Presbyopie betrachtet.

  • Der genaue Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

    WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
    Vorsitzende: Vera Pfeifer
    Geschäftsführer: RA Hartmut Glaser
    Mainzer Str. 176
    DE - 55124 Mainz
    Tel.: +49 (0)6131 613 061
    Fax: +49 (0)6131 614 872

  •  

    Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.