Awards

DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.

DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.

Wissenschaftspreis der Stiftung Auge
Turnus:
jährlich
Dotation:

2.500 €

Bewerbungsfrist
01.05.2020
Zweck des Preises ist es, gezielt erfolgreichen und aussichtsreichen Nachwuchswissenschaftler/innen einen Impuls zur Fortführung und Intensivierung ihrer Forschungsaktivitäten zu geben.
Der Förderpreis wird vergeben an Nachwuchswissenschaftler (bis 40. Lebensjahr) für Originalarbeiten, die in einer Fachzeitschrift mit peer-review publiziert oder zur Veröffentlichung angenommen worden sind.
 
Die Beurteilung der eingereichten Arbeiten erfolgt durch den WissenschaftlichMedizinischen Beirat (WMB) der Stiftung Auge, der für die Dauer von vier Jahren durch den Vorstand der Stiftung gewählt wird. Eine Wiederwahl ist möglich. Der Preis wird im Rahmen des DOG-Jahreskongresses verliehen.
Bisherige Preiseträger:

2019 | Dr. Yanhong Hou (Köln)

2018 | M. Sc. Jana Witt (Düsseldorf)

2017 | Dr. rer. nat. Johanna Meyer (Bonn)

2016 | Dr. Simona L. Schlereth (Köln)

2015 | Dr. Julia Steinberg (Bonn) und Dr. Aysegül Tura (Lübeck)

2014 | Dr. Deniz Hos (Köln)

 

 

Kontakt:

DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
Platenstr. 1, Eingang Kobellstraße
80336 München
Tel.: + 49 89 – 5505 7680
Fax: + 49 89 – 5505 76811